Real Flow - Hilfe - Eigenbewegung bestimmt ganz einfach

Tomino

Grünschnabel
Hallo!
Folgendes:

Ein U-Boot soll auf einer RealWave auftauchen, funktioniert soweit alles.

Aber es soll sich nicht einfach so verhalten, wie wenn man einen Luftballon unter Wasser hält und dann loslässt.
Das U-Boot soll quasi seine Propeller benützen können ( es geht nicht um das schäumen des Wasser ( was ich auch noch machen möchte ) sondern vor allem erstmal für die Bewegung des U-Bootes)

Quasi wie ein Ermitter bloß dass der Ermitter sich durch den Ausstoß bewegt. Und ich diesen dann an dem Objekt dran machen kann?

Geht das?

Vielen Dank soweit!

Sollte irgendetwas unklar geschrieben sein, einfach sagen.

Alles Gute!
Tomino
 

onlyCreativity

Grünschnabel
Ganz einfach:

Du kannst in Realflow keine Emitter an Objekte binden, außer "object emitter".

Ich würde das so machen: U-Boot als Rigid body festlegen und dann bei den Parametern unter "Rigid body"--->Velocity die Werte eingeben( also in welche Richtung)

ZB: 20 0 0( das sind X,Y,Z-angaben) dh nicht dass das U-Boot nach 20 Einheiten zur X-Koordinate stehen bleibt, sondern dass es mit Geschwindigkeit 20 "fährt"


Mit dem Object Emitter musst du nur die Flächen akktivieren die als Rakete(Rückstoß) fungieren solln, wobei die Methode mit der Geschwindigkeit(Velocity) viel schneller geht, weil nicht partikel berechnet werden müssen. (d.h. weniger ram nötig)


Ich habe sowieso vor noch ein Videotutorial zu drehen...bin auch bald damit fertig.

Viel Glück!