PSB in PDF umwandeln...?


Sebigf

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo zusammen!

Ich musste ein 4,00 x 1,50 m großes Banner machen.
Dieses sollte ich, laut Druckerei, in 1:1 Größe machen und als PDF abliefern.

Aber wie soll ich das machen? In PS kann ichs nicht als PDF abspeichern. Warum?

Was soll ich nun machen?

PS: Die Datei ist ca. 250MB groß und ist sehr schwer zu handlen an meinem PC :D
 
A

AKrebs70

#2
Hallo!
Ist mir zwar im Moment nicht klar warum 1:1 aber na gut.
Drucke sie doch als Datei und mache es anschliessend über den Distiller von Accrobat (vorrausgesetzt Du hast diesen).

Gruß Axel
 
A

AKrebs70

#4
Schau mal im Anhang.

Die dann druckt er es nicht auf deinem Drucker sondern als eine PostScript-Datei (.ps).
Diese dann über den Distiller ziehen.

Axel
 

Anhänge

Sebigf

Erfahrenes Mitglied
#5
:) ah ok

Dann kannte ich es doch schon. Adobe Acrobat arbeitet beim convertieren ja auch so ! :D

Danke, ich werde es nachher probieren wenn ich im Büro bin :)
 
A

AKrebs70

#6
Du kannst es auch direkt so machen wie im Anhang.
Lasse dir aber von deiner Druckerei aber besser mal die Distiller Eigenschaften gebe die Du verwenden solst.

Axel
 

Anhänge

Sebigf

Erfahrenes Mitglied
#7
Hi!

Also ich habs probiert aber es gibt ein Problem.
Er zeit mir keine Druckoption an....

Also der "Drucken..." Button ist nicht anwählbar.


Hilfe
 
A
#8
Hi!

Also ich habs probiert aber es gibt ein Problem.
Er zeit mir keine Druckoption an....

Also der "Drucken..." Button ist nicht anwählbar.


Hilfe
Hey!
hab mich jetzt extra angemeldet um bei dir mal nachzuhaken:)

also ist ja schon ein wenig her, dass du dieses Problem hattest, jetzt steh ich davor..
hab also eine gar nicht soo große (45MB) .psb datei (muß leider psb sein da es ein schmaler streifen ist und die höhe 30000pixel überschreitet) und der Befehl "Drucken.." ist einfach ausgegraut... was tun?!

hoffe du bist mittlerweile etwas schlauer?
 
#9
Hi!

Ich habe genau das gleiche Problem. Ich würde gerne ein PSB-File in ein PDF umwandeln, aber mein Photoshop CS2 lässt mich den Druckbutton gar nicht anklicken - der ist also inaktiv. Kann jemand weiterhelfen?