ProSieben, MyVideo kann ich alles nicht kucken weil ich im Ausland wohne


son gohan

Erfahrenes Mitglied
Kennt das jemand, man wohnt im Ausland seit einiger zeit und will aber gerne trotzdem deutsches Fernsehn schauen aber bekommt immer die Meldung das in diesem Land, also dort wo man gerade ist, das Video nicht erlaubt ist, kennt jemand eine Loesung wie man es trotzdem schaffen kann die Videos zu kucken?

Beispielweise bei ProSieben und MyVideo kommt bei mir immer die Meldung das das Video nicht in meinem Land erlaubt ist.
 

ComFreek

Mod | @comfreek
Moderator
Nutze einen Proxy, der in Deutschland steht.

Listen oder Websiten sind via Google einfach zu finden, hier ist ein Suchergebnis, das vielversprechend ausschaut:
http://www.proxy-listen.de/Proxy/Proxyliste.html


PS: Falls diese Aktion illegal sein sollte, distanziere ich mich klar davon, eine Anleitung gegeben zu haben, da dieser Beitrag lediglich zur reinen Informationen im Sinne freies Wissen dienen soll :D
 

son gohan

Erfahrenes Mitglied
irgendwie klappt das nie wenn ich das mit diesen Proxys probiere.
Aber diesmal hat es geklappt.
 
Zuletzt bearbeitet:

ComFreek

Mod | @comfreek
Moderator
Was klappt nicht?
Du musst JavaScript, Flashobjekte und Cookies aktivieren (je nach Proxyprovider).

Ob du wirklich eine deutsche IP hast, kannst du es mit ausprobieren.
 

Wolkenbruch

Mitglied
Kann dir dir Nutzung eines VPN-Clients empfehlen. Mache ich immer, wenn ich für längere Zeit im Ausland bin und mal wieder Lust auf deutsches TV-Programm habe.
 

Cisyn23

Grünschnabel
Hast du das mal mit dr Seite versucht die ich geschrieben habe? Würde mich mal interessieren :) inwiefern das im Ausland klappt.
 

son gohan

Erfahrenes Mitglied
Hallo, ich habe es eben probiert und es funktioniert. Ich musste aber zweimal probieren, beim ersten mal klappte es nicht, vielleicht war meine Internetverbindung zu langsam oder etwas anderes, aber danach habe ich rtl.de probiert das klappte und danach klappte auch prosieben.de. Aber das ergebniss wie die seiten aussehen ist nicht so optimal aufgebaut. die andere loesung war glaube ich besser, was ich vorher probiert habe mit http://www.proxy-listen.de/Proxy/Proxyliste.html
 

Neue Beiträge