PropertyChangedEvent... kommt zu spät... oder gar nicht

@Spyke:

"propKTest" ist falsch,
dort muss eine Eigenschaft des Controls, welches gebunden wird angegeben werden, in deinem Fall müsste es glaube "Checked" sein.

Ja, wenn ich das auf deine Weise gelöst hätte. Leider fehlen mir da, wie oben geschrieben, die beiden Methoden. Habe leider noch nicht herausgefunden wieso.

Diese Lösung arbeitet mit einer Property des Formulars, an die die BindingSource gebunden wird. Sie funktioniert ähnlich. (und vorallem funktioniert sie endlich.... da rüttel ich erstmal nicht mehr dran :p)

Gruß
André