[Project] LED Hintergrundbeleuchtung für TFT

zirag

Erfahrenes Mitglied
Hi Leute,

ich habe vor 2 Tagen bei meinem 19" TFT die Hintergrundbeleuchtung getauscht. Ich hatte 2 TFTs wo die Hintergrundbeleuchtung kaputt war(gleicher Typ) und einen TFT (anderer Typ aber gleiche Marke) der kein Bild mehr hatte, aber eine super Hintergrundbeleuchtung( ab jetzt nur noch HGB genannt ).

Nun... dachte ich mir, baust du die funktionierende HGB aus dem einen TFT in einen der beiden anderen wo die kaputt war.

Man war das ne Arbeit sag ich euch. Ich musste den kompletten TFT auseinander haben, fast jedes Einzelteil hatte ich dann auch einzeln in der Hand :D

Nun die alte HGB raus, die vom anderen Typ da rein. Passte sogar und als ich dann nach einer weiteren Stunde alles mühselig wieder zusammengebaut habe, dachte ich schon... das wird sowieso nun nicht mehr gehen.

Aber der TFT strahlt nun wie ein neuer :D Kräftige Farben und eine sehr schöne Helligkeit.

Soviel mal zur Vorgeschichte. Und nun noch eine kleine Beschreibung wie die HGB aufgebaut ist (Für die, die es nicht wissen).

Die HGB besteht aus 5 Schichten, ich reih die nun mal untereinander auf, wobei
#1 ganz oben ist:

-#0 --> die eigentliche Displayplatte, die die farbigen Pixel erzeugt
-#1 --> Diffusionsfolie um das Licht zu verteilen und weich zu machen
-#2 --> Polarisationsfolie um das Licht gleichmäßig zu verteilen
-#3 --> Diffusionsfolie2 um das Licht zu verteilen und weich zu machen
-#4 --> ca. 6-8mm starke Plexiglas Platte wo auf der unterseite eine Wabenstruktur eingraviert ist
-#5 --> weiße Folie, damit man einen schönen weißen Hintergrund hat, damit die Pixel auch wirklich die Farbe haben, die sie haben sollen

Also nachdem ich nun weiß, wie so etwas aufgebaut ist, kam mir die Idee....

wieso nicht anstatt der Röhren viele weiße LEDs ins Plexi reinleuchten lassen ;-)

Ich hab noch ein alten 11" oder 12" TFT wo die HGB auch schon rosa und schwach ist.
Da ich mir sowieso eine mp3 Jukebox bauen will, will ich da gleich mein LED HGB Projekt mit einbringen. Ich habe den kleinen heute schon mal auseinander gebaut und gemerkt, dass man bei diesem alten TFT viel besser an die HGB rankommt, ohne das komplette Display auseinander zu nehmen.

Ich hab schonmal einen Test gemacht und mit 4 blauen 5mm LEDs von einer Seite in die Plexiplatte reingeleuchtet. t.... und das gibt mir Mut das ganze zu realisieren :D

Da ich aber im Moment nicht mehr genug weiße LEDs habe, dauert das noch etwas.

Ich werde Berichten, wenn es weiter geht, und Bilder kommen natürich auch noch ;-)


Was haltet ihr von dieser Idee ?
Und wenn wir schonmal hier sind. Ich habe vor, die mp3 Jukebox unter Linux ohne GUI laufen zu lassen. Ich will zur Steuerung des mp3 Programms nur 10 Tasten verwenden und die mp3s liegen auf einem Samba Server. Hat jemand Erfahrung mit sit sowas ?

Wäre für Tips dankbar ;)

mfg ZiRaG
 

Neue Beiträge