Programm- oder User-Fehler

Leola13

Erfahrenes Mitglied
Hai,

ich hab da mal ne Frage. Eigentlich eher ein Problem .
Zur Situation :

Ich bin auf einer kostenpflichtigen Seite angemeldet und möchte dort etwas kaufen.
Ich klicke auf kaufen und wähle PayPal als Zahlungsmethode.
Ich werde zum PayPal Login weitergeleitet und aufgefordert mich einzuloggen.
Danach erscheint die Aufforderung ein Bankkonto anzulegen.
Gebe ich mein Bankkonto an kommt ein Fehlermeldung, dass das Konto schon vorhanden ist
und es geht mit der Anmeldung wieder von vorne los.

Bei der Hotlinie der Seite hieß es erst :"Fehler bekannt. Wird behoben. Morgen wieder versuchen", nach unzähligen Versuchen heißt es nun, das der Fehler darin liegt, dass ich bei der PayPal Anmeldung etwas falsch mache.


Anmeldungen bei PayPal funktionieren.
Manuelle Zahlungen über PayPal funktionieren.
Käufe mit/über PayPal (z.B. Ebay ) funktionieren.


Also komme ich zu dem Schluß, das der Fehler bei der Seite liegt. Die (freundliche) Hotlinie kann mir da nicht weiterhelfen.

Mal abgesehen davon, das ich ja Geld ausgeben will und die etwas verkaufen wollen, möchte ich von euch wissen, kann man den Code (Javascript) der zur Bezahlung, bzw. Weiterleitung dient auf Fehler überprüfen ****

Ich habe mir den Code, den mir die Seite bei der PayPal Anmeldung "hergibt" angeschaut, aber das ist für einen Laien nicht nachzuvollziehen.

Ist / Wäre dies überhaupt möglich, so den Code zu prüfen ****

Ciao Stefan
 

Leola13

Erfahrenes Mitglied
Hai,

Ja einloggen funktioniert. Auf .com und auch auf .de

Bezahlen über einen anderen Verkäufer ja auch.

Ciao Stefan
 

Leola13

Erfahrenes Mitglied
Hai,

eindeutige Antwort : Programmfehler.

Die Seite lässt die von mir bei PayPal zugelassenen Zahlungsmöglichkeiten nicht zu und die PayPal reagiert mit einer falschen Meldung darauf.

Ciao Stefan