Profikarte ( Quadro ) oder Consumerkarte ( Geforce )

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Hmm, OK, Du hast ne 9800..Scheinst an ner X1x00 interessiert zu sein, right ?
Da Du Dich auskennst : Ist denn der aktuelle Rxxx-Chip auf einer FireGL verbaut ?

Soweit ich gerade googlen konnte, gibt es keine FireGL mit einem X1x00-Chip..

http://forums.cgsociety.org/showthread.php?t=227800
Hier steht zumindest, wie man das RivaTunerScript für PCIe-Karten umschreibt.

mfg chmee
 
Zuletzt bearbeitet:

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Übrigens für alle Interessierten:

Hier eine Benchmarktabelle mit DCC/CAD- und Consumerkarten:
http://www.3dchips.net/printer.php?action=review&id=62&page=14

-- ACHTET AUF DIE TREIBER-VERSIONEN ! --

Ich habe letzte Nacht meine 9800 testweise zu einer X2 gemoddet, was funktioniert
hat, mich aber nicht zufriedengestellt hat.
1. 1440x900 wird schlecht dargestellt - Horizontalpolarität falsch.
2. Normale OpenGL-Benches stürzen ab.
3. Kein Riesensprung beobachtet.

**EDIT**
Punkte 2 und 3 sind jetzt OK, aber ich kriege meinen TFT ( W19 ) einfach nicht mit der
Optimaleinstellung zum Laufen. Anstatt 60Hz steht die Einstellung immer auf 59Hz. Ich fall
fast vom Hocker, habe jetzt die Registry durch, aber 's will nicht.

mfg chmee
 
Zuletzt bearbeitet:

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Wen das Thema noch interessiert:

In der c't 19/06, die am Montag rauskommt, ist das Thema DCC-Karten nochmal ausführlich erklärt und gebencht.

mfg chmee

Und erkläre hiermit meine Aussage, es gäbe womöglich keine ATI 1x00-DCC-Karte, für Nichtig :)
 
Zuletzt bearbeitet: