Probleme mit Preloader und sprung aus swf :-(


E

encom

FlashMX 2004

Hallo, ich habe eine swf(hauptfilm) , im ersten Schlüsselbild habe ich folgendes

Code:
ladeziel.loadMovie("schmetterling.swf");
ladestatus();
//--- Aktionen für die Button_MCs um externe Daten
//--- in den Ziel-MC "ladeziel" zu laden ---------
lade_1.onPress = function() {
	// Ladebefehl
	ladeziel.loadMovie("schmetterling.swf");
	// Aufruf der Funktion für die Preloaderanzeige
	ladestatus();
};
lade_2.onPress = function() {
	ladeziel.loadMovie("movie.swf");
	ladestatus();
};
lade_3.onPress = function() {
	ladeziel.loadMovie("bild3.jpg");
	ladestatus();
};
//-------------------------------------------------
//--- Ladeanzeige unsichtbar machen ---------------
loader._visible = false;
//-------------------------------------------------
//--- Ladefunktion --------------------------------
ladestatus = function () {
	// Einen onEnterFrame-Event erstellen, so dass nun
	// der Ladezustand kontinuierlich abgefragt und
	// angezeigt wird
	loader.onEnterFrame = function() {
		// Geladene und zu ladenede Bytetes abfragen
		geladen = _root.ladeziel.getBytesLoaded();
		zuladen = _root.ladeziel.getBytesTotal();
		// Sicherheitsabfrage, da ein leerer MC so ungefähr
		// 4 bis 5 Bytes hat und zu Verfälschungen führen könnte
		if (geladen>=10) {
			// Ladeanzeige sichtbar machen
			loader._visible = true;
			// Berechnung der bereits geladenen Prozent
			prozent = Math.round(geladen/zuladen*100);
			// Ausgabe im dynamischen Textfeld "prozentanzeige"
			this.prozentanzeige.text = prozent+" Prozent geladen";
			// Skalierung des Balkens anhand der Prozentzahl
			this.balken._xscale = prozent;
			// Wenn komplett geladen
			if (prozent>=100) {
				// den EnterFrame-Event löschen um Performance zu sparen
				delete this.onEnterFrame;
				// die Ladeanzeige wieder unsichtbar machen
				this._visible = false;
			}
		}
	};
};
//-------------------------------------------------

wenn ich jetzt auf den Button klicke um die swf movie.swf zu laden, beginnt der Ladebalken zu laufen und kurz darauf (wenige Prozent) beginnt schon der Film (800kb). Warum wartet er nicht bis 100%?

Noch eine Frage quält mich,

kann man über einen Button einen swf in einen container laden und diesen an einer bestimmten Stelle starten? also nicht bei 0 sondern ab 200 oder so?

Danke schon mal
 

Basileus

Erfahrenes Mitglied
... jetzt mal ungetestet:


PHP:
/// im zugeladenen Film:
stop(); //( aufs erste Frame)

// im Hauptmovie
ladestatus = function () {
	// Einen onEnterFrame-Event erstellen, so dass nun
	// der Ladezustand kontinuierlich abgefragt und
	// angezeigt wird
_root.ladeziel._visible = 0; // unsichtbar schalten
loader.onEnterFrame = function() {
		// Geladene und zu ladenede Bytetes abfragen
		geladen = _root.ladeziel.getBytesLoaded();
		zuladen = _root.ladeziel.getBytesTotal();
		// Sicherheitsabfrage, da ein leerer MC so ungefähr
		// 4 bis 5 Bytes hat und zu Verfälschungen führen könnte
		if (geladen>=10) {
			// Ladeanzeige sichtbar machen
			loader._visible = true;
			// Berechnung der bereits geladenen Prozent
			prozent = Math.round(geladen/zuladen*100);
			// Ausgabe im dynamischen Textfeld "prozentanzeige"
			this.prozentanzeige.text = prozent+" Prozent geladen";
			// Skalierung des Balkens anhand der Prozentzahl
			this.balken._xscale = prozent;
			// Wenn komplett geladen
			if (prozent>=100) {
				// den EnterFrame-Event löschen um Performance zu sparen
				delete this.onEnterFrame;
				// die Ladeanzeige wieder unsichtbar machen
				this._visible = false;
_root.ladeziel._visible = 1; // sichtbar schalten
_root.ladeziel.gotoAndPlay(XX) // ab gewünschter Stelle abspielen
			}
		}

Flash streamt zugeladene Inhalte , auch swf's, somit fangen diese während des ladens natürlich auch an abzuspielen, was du durch das stop und das _visible umgehen kannst....

Grüsse aus Fuerteventura
B
 

Forum-Statistiken

Themen
272.363
Beiträge
1.558.646
Mitglieder
187.837
Neuestes Mitglied
Kalle P