Probleme mit Git-Server

stupat

Grünschnabel
Guten Tag,

aufgrund meiner Arbeit muss ich mich in Git einarbeiten. Da ich kaum Erfahrung in Bereich IT (Server,SSH etc.) habe, bin ich nun auf ein Problem gestoßen.
Da mein Chef kein Github,Bitbucket etc verwenden will, hab ich einen eigenen Windowsserver(Windows Server 2012) angelegt.
Auf meinen PC(Windows 7 Professional), als auch auf dem Server, habe ich die aktuelle Version von Git installiert. Nun wollte ich auf dem Server ein Remote Repository anlegen, um damit Commits vom PC auf dem Server zu pushen bzw. Commits vom Server auf den PC zu fetchen.

Hier liegt nun mein Problem. Das funktionert nicht. Es kommt immer diese Fehlermeldung.


fatal: ''/C:/Users/Desktop/Montag'' does not appear to be a git repository
fatal: Could not read from remote repository.

Please make sure you have the correct access rights
and the repository exists.


Ich habe das Remote Repository einmal als einfaches Git Repository als auch als Bare Repository angelegt und damit versucht zu pushen, pullen, clonen etc.
Als Übertragungsprotokoll bzw. Netzwerkprotokoll habe ich SSH bentutzt.
Die URL sah so aus:

ssh://......@...../C:/Users/Desktop/Test



Ich würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen könnte :)

mfg

stupat
 

sheel

I love Asm
Hi

zu Git am Server zuerst:
Welche(n) Befehl(e) wurden verwendet, um das Repo am Server anzulegen?
Welche SSH-Software ist in Verwendung, wie eingerichtet, wo sind welche Keys...?
Hat der SSH-Key eine Passphrase?

Und auf der Clientseite, funktioniert eine SSH-Verbindung ohne Git (unter Verwendung von...? Putty oder OpenSSH?)

Btw., Ein "bare" Repo ist eines, bei dem die Dateien nur im .git-Directory sind, und nicht "schön" draußen zum Bearbeiten. Da man das auf dem Server normalerweise sowieso nicht will, nimmt man eben die bare-Variante. Sonst ist da kein Unterschied.

Vom Client aus mit einem Push anzufangen ist nicht in Ordnung. Als erstes sollte clone kommen
(aber das ist kein Grund für diesen Fehler hier)

Und generell ist ein Windowsserver, und grade noch mit so etwas wie SSH (was relativ stark von einer unixoiden Umgebung abhängt, mehr als Git-Protokoll, HTTP usw.), nicht so eine tolle Idee...
 

stupat

Grünschnabel
Hallo
vielen Dank für die schnelle Antwort :)

zum Anlegen eines Bare Repos habe ich als Befehl

git init beispiel --bare

benutzt und danach (weil es nicht ging) ohne "--bare". (normales Git Repo)

Als Software kann ich putty oder WinSCP verwenden. Mit beiden hab ich mich auf dem Server verbinden können. Bei WinSCP kann ich auch Daten von Client aufn Server bzw. von Server auf Client ziehen. Bei putty weiß ich noch nicht wie das funktionieren soll. :(

Ja ich weiß, dass es eine blöde Konstellation mit dem Windowsserver ist. Aber des war die Vorgabe und jetzt muss ich schauen dass ich es zum Laufen bringe
 

jkallup

Erfahrenes Mitglied
1. löschen des .git folders
2. löschen des repro auf GIT server
3. repro neu anlegen und die Vorgaben, die Ausgegeben werden befolgen
(git init ....)

und:
fatal: ''/C:/Users/Desktop/Montag'' does not appear to be a git repository
fatal: Could not read from remote repository.

tja wer lesen kann....

Please make sure you have the correct access rights
and the repository exists.

nu aber?
Als Admin unterwegs?

Tipp: Sieh zu, das Du Cygwin saugen kannst!!!
 

Neue Beiträge