Anzeige

 Probleme mit dem auslesen von Variablen


Cayn

Grünschnabel
#1
Hallo Leute!

Ich habe ein kleines Problem mit meinem Javascript.

Ich möchte Variablen in einer URL an ein Javascript übergeben.

Zum Beispiel:

Code:
www.irgendeineurl.de/folder/file.htm?text=hallo&text2=welt
Nun habe ich folgendes Javascript in der file.htm:

Code:
<SCRIPT type="text/javascrip">
<!--
  document.writeln ('Erste Var:' + text + ' du');
  document.writeln ('Erste Var:' + text2 + ' da draussen');
// -->
</SCRIPT>
Das Problem ist nun das er keine der Variablen ausgibt.
Es wird nichtmal das Script ausgeführt.
So gesehen sehe ich Garnichts. :(

Als Fehlermeldung der JavascriptConsole im Mozilla bekomme ich das
" text " undefiniert ist.

Hat jemand vieleicht eine Idee was das sein könnte?
Hab schon im selfHTML gesucht, aber leider nichts gefunden.

Danke und Gruss
Barry
 
Gefällt mir: u300
#2
Auf per URL übergebene Variablen kannst du in Javascript nicht wie bspw. in PHP direkt zugreifen, sondern musst sie
aus der URL einzeln "extrahieren".

Ich hatte hier irgendwo schonmal nen Schnipsel dazu gepostet... findsch aber nicht mehr :)...deswegen hier nochmal:
Code:
<SCRIPT type="text/javascript">
<!--
HTTP_GET_VARS=new Array();
strGET=document.location.search.substr(1,document.location.search.length);
if(strGET!='')
    {
    gArr=strGET.split('&');
    for(i=0;i<gArr.length;++i)
        {
        v='';vArr=gArr[i].split('=');
        if(vArr.length>1){v=vArr[1];}
        HTTP_GET_VARS[unescape(vArr[0])]=unescape(v);
        }
    }

function GET(v)
{
if(!HTTP_GET_VARS[v]){return 'undefined';}
return HTTP_GET_VARS[v];
}

document.writeln ('Erste Var:' + GET('text') + ' du');
document.writeln ('Zweite Var:' + GET('text2') + ' da draussen');
// -->
</SCRIPT>
Die Funktion "GET()" gibt dir jeweils den Wert der entsprechenden Variable zurück.... existiert sie nicht, gibts ein 'undefined'.
 
Anzeige

Neue Beiträge

Anzeige