Probleme mit ASPX Ausdrücken (Kompilierungsfehler)

Kompilierungsfehler 1583

Alles beginnt bei folgendem Fehler:
Code:
Compilerfehlermeldung: CS1583: "c:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\Temporary ASP.NET Files\root\ccbfd718\5bd9bac8\ftqiilvu.res" ist keine gültige Win32-Ressourcendatei.

Quellfehler:


[Keine relevanten Quellzeilen]

Nach ewigem rumprobiere, Rechte anpassen, Antiviruseinstellung prüfen und vielem mehr habe ich in diese RES-Datei geguckt.

Und in dieser RES Datei steht der komplette Inhalt meines ASPX. Es ist alles vom Ende bis zum letzten ASPX-Ausdruck. In meinem Fall ist dies ein einfaches

Code:
<form action="Default.aspx" id="uData" method="post" runat="server"> 
FORMINHALT
</form>
Anstatt des beginnenden Formtag steht folgendes: ÿÿ ÿÿ A ÿÿ»ÿÿe
Das Form-Endtag ist eine leere Zeile. Alles was vor diesem Formtag in der eigentlichen ASPX steht, ist nirgends. Wenn ich nun den Ausdruck runat="server" entferne, geht das Spielchen von vorne los,aussert das mehr in der RES-Datei steht.

Ich komme nicht mehr weiter. Hat mir jemand von euch eine Idee was ich noch probieren kann?

Produktionssystem: WIN Server 2008R2 Standard 64bit (virtuell)
IIS 7.5
NET Framework 4

Grüsse und danke für jetweilige Anregungen
Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:
Nochmals ich, ich konnte mich nun lange nicht mehr um dieses Thema kümmern, da ich wegen eines Umfalles längere Zeit ausgefallen bin. Nun wollte ich die Arbeit daran wieder aufnehmen und beschäftige mich seit wieder fast 2 Stunden mit diesem Thema und komme auf keinen grünen Zweig.

Kann dies etwas mit der Veröffentlichungsmethode zu tun haben?

Ich habe eine 64bit Maschine mit nem 32 Bit Betriebssystem und erstelle ein ZIP welches ich dann in den IIS einlese.

Hat jemand von euch eine Idee an was das liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo, ich weis nun wirklich nicht mehr wie weiter. Bin ich denn zu blöde :(?
Könnte es eventuell an den Einstellung zum IIS liegen? Anbei noch die detaillierte Kompilierausgabe:
Code:
c:\windows\system32\inetsrv> "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\csc.exe" /t:library /utf8output /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_64\System.Data\v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089\System.Data.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\mscorlib.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.ServiceModel.Activities\v4.0_4.0.0.0__31bf3856ad364e35\System.ServiceModel.Activities.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Data.DataSetExtensions\v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089\System.Data.DataSetExtensions.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_64\System.EnterpriseServices\v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a\System.EnterpriseServices.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.ServiceModel.Activation\v4.0_4.0.0.0__31bf3856ad364e35\System.ServiceModel.Activation.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Runtime.Serialization\v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089\System.Runtime.Serialization.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_64\System.Web\v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a\System.Web.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Configuration\v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a\System.Configuration.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Web.Extensions\v4.0_4.0.0.0__31bf3856ad364e35\System.Web.Extensions.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Core\v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089\System.Core.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.WorkflowServices\v4.0_4.0.0.0__31bf3856ad364e35\System.WorkflowServices.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.ComponentModel.DataAnnotations\v4.0_4.0.0.0__31bf3856ad364e35\System.ComponentModel.DataAnnotations.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Web.DynamicData\v4.0_4.0.0.0__31bf3856ad364e35\System.Web.DynamicData.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.ServiceModel\v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089\System.ServiceModel.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Xml\v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089\System.Xml.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Xml.Linq\v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089\System.Xml.Linq.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Activities\v4.0_4.0.0.0__31bf3856ad364e35\System.Activities.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Web.ApplicationServices\v4.0_4.0.0.0__31bf3856ad364e35\System.Web.ApplicationServices.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Web.Services\v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a\System.Web.Services.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.ServiceModel.Web\v4.0_4.0.0.0__31bf3856ad364e35\System.ServiceModel.Web.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.IdentityModel\v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089\System.IdentityModel.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\Microsoft.CSharp\v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a\Microsoft.CSharp.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System.Drawing\v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a\System.Drawing.dll" /R:"C:\Windows\Microsoft.Net\assembly\GAC_MSIL\System\v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089\System.dll" /out:"C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\Temporary ASP.NET Files\root\ccbfd718\5bd9bac8\App_Web_default.aspx.cdcab7d2.dj1s_qxu.dll" /D:DEBUG /debug+ /optimize- /win32res:"C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\Temporary ASP.NET Files\root\ccbfd718\5bd9bac8\oaeivt5x.res" /w:4 /nowarn:1659;1699;1701 /warnaserror-  "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\Temporary ASP.NET Files\root\ccbfd718\5bd9bac8\App_Web_default.aspx.cdcab7d2.dj1s_qxu.0.cs" "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\Temporary ASP.NET Files\root\ccbfd718\5bd9bac8\App_Web_default.aspx.cdcab7d2.dj1s_qxu.1.cs" "C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\Temporary ASP.NET Files\root\ccbfd718\5bd9bac8\App_Web_default.aspx.cdcab7d2.dj1s_qxu.2.cs"


Microsoft (R) Visual C# 2010 Compiler Version 4.0.30319.1
Copyright (C) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

error CS1583: "c:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v4.0.30319\Temporary ASP.NET Files\root\ccbfd718\5bd9bac8\oaeivt5x.res" ist keine gültige Win32-Ressourcendatei.
 
Zuletzt bearbeitet:

sdani

Grünschnabel
Hallo Dani, hier Dani :)

Hast du inzwischen schon eine Lösung für dein Problem gefunden? Mir geht es nämlich genau gleich.
Während des Debuggen funktioniert alles wunderbar, sobald ich das Projekt aber veröffentliche bekomme ich dieselben Probleme.

Ist ebenfalls eine Win2008R2 Server mit IIS 7.5

Gruss Dani