Problem mit UVW Map

alloisxp

Mitglied
Hallo!

Ich habe da ein GANZ einfaches Boolean Objekt (Zylinder vereint mit nem Quader!
und jetzt würde ich das halt gerne mit einer (selbstgemachten) Holztextur überziehen!
Naja, dann hab ich da mal den UVW Mapping Modifikator benutzt und versucht die Teile der Textur halt besser anzupassen, nur... das wirkt sic überhaupt nicht aus beim Rendern :(
Egal was ich für eine teilgröße einstelle, egal ob ich Spherical oder Box einstelle: es ist immer EXAKT das selbe Bild, egal was ich wo da einstelle :(
es scheint so als ob der UVW Modifikator für die Holztextur ignoriert wird und irgendwie kann ich mir das nicht erklären, da es mit einer anderen Textur auf exakt dem selben Objekt tadellos funktioniert!
Was mach ich falsch?
 

Razorhawk

Webdesigner und MSP
Du musst daraf achten, dass bei deinem Objekt keine Polys, Verts oder Edges markeirt sind und den SubTree zum bearbeiten dieser musst du deaktivieren (die Symbole roten für Polys, Edges und Verts usw.). Zudem sollte im ModifierStack auch der UVW-Modifikator markiert sein bzw. der oberste Modifikator im ModifierStack.
 

alloisxp

Mitglied
Hmm, ja, hab das alles jetzt extra nochmal beachtet, aber es funktioniert immer noch nicht :(
Kann es sein das ich bei der erstellung der Textur irgendetwas falsch gemacht habe das das UVW Mapping jetzt unmöglich macht?
Weil wie gesagt: Mit ner anderen Textur geht es tadellos!
 

cycovery

Erfahrenes Mitglied
Stimmen die Mapkanäle überein?

Mach mal nen screenshot, auf dem das Objekt, der Modifier Stapel und der Mateditor zu sehen ist . . .
 

alloisxp

Mitglied
Hm ok, ich versuchs, wie ging das nochmal mit den Screenshots vom Desktop? Auf Druck klicken und dann waren die irgendwo im Windows Verzeichnis oder? :confused:

Edit: Außerdem hab ich noch eine kurze Frage wofür sich nen Extrathread nicht lohnt:

Ich habe in meiner Szene schon ne Menge Lichter gesetzt, gibt es eine Möglichkeit das default Lightning rendern zu lassen? Also ich meine das die Lichter beim Rendern mal nicht berücksichtigt werden (damits schneller geht und ich mal die Form analysieren kann von den neu modellierten Teilen! Denn an einigen Stellen ists jetzt halt argh dunkel *g*)?
 
Zuletzt bearbeitet:

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Screenshot liegt dann als "Copy/Paste" im RAM, also Malprogramm öffnen und dort blind
hinein "pasten". Voila :)
 

Dede16

Grünschnabel
Hi, habe genau das selbe Problem. Ein Tisch soll erstellt werden und darauf eine Holztextur. Zum anpassen der Textur habe ich UVW Map benutzt. Wie der beigefügte Screenshot zeigt weicht das Renderergebnis massiv vom angezeigten Erbegnis im View ab. Egal was ich im Modifier mache. Screenshot: problem_max.jpg


Mfg Dede
 

Leugim

Erfahrenes Mitglied
Hm.. in deinem Screenshot ist ja der Map Channel ausgegraut (beim Material).
Ich habe noch nie dieses Holz benutzt, würde aber darauf tippen, dass du da wo "Object XYZ" steht auf was anderes umstellen musst... höchstwarscheinlich findet sich da was in der art wie "Explicit Map Channel"
 

Dede16

Grünschnabel
Hmm ne hab mal auf explicit map channel gestellt dann auf Channel 1 und bei UVW auch auf 1 klappt nicht leider.
 

Zinken

Erfahrenes Mitglied
Prozedurale Maps (wozu auch das "Holz" gehört) sehen im Viewport eigentlich immer etwas anders aus, als nach dem Rendern. Da hilft nur ausprobieren.