Prinzip wie IFrame mittels ASPXLab

zioProduct

Erfahrenes Mitglied
Na ihr,
folgendes Problemchen ärgert mich.

Ich hab ne Site, die die Untermenüs, wie Contact etc. im IFrame Prinzip anzeigt. Derzeit füge ich einfach in ein Panel meine Controls ein,und muss so keine neue Page laden. Nun hab ich mir aber ASPXLab zugelegt, da das Menü einfach göttlich ist. Das Probelm, wie kann ich nun den MenüItems sagen, das sie nicht blank, nicht window etc sonder in meinem Panel den Link öffnen sollen? Hoffe es gibt hier Leute mir Erfahrung mit ASPXLab.

Schon mal danke mit verlbeibender Hoffnung auf Antwort
ziop

**EDIT**

IIIIIIIICCCCCHHHHHH HABE FEUER GEMAAAAACHT ICH HABE FEUER GEMACHT

:)

Für die die es Intressiert:
Schmeisst nen Callback(Auch bei ASPXLab dabei, auf eure Form statt dem Panel. Weist dem Button ne JavaScript:Function zu. Meine sieht als Test so aus:
Code:
<script language="javascript">
<!--
function testHandler(inputParam)
{
aspxlab_Callback('Callback1',inputParam);
}
-->
</script>
Anschliessend ruft Ihr im Callback event Execute in meinem Bs folgendes auf:
Code:
string func = e.Parameter;

if(func == "Beispiel")
{
Callback1.Controls.Add(Page.LoadControl("/TmOp/small.ascx"));
}
Und es funktionier, viel Spass beim Testen
 
Zuletzt bearbeitet:

Neue Beiträge