Poser 5-Kleidungsraum

Dougless

Grünschnabel
Hallo Leute,

Vor kurzem besorgte ich mir poser 5 und begreife einfach nicht wie ich Kleidung, die ich rechts aus der Leiste entnehmen kann, mit dem Körper kollidiern lassen kann bzw. wie ich gar Kleidung erschafen kann zB. einen Anzug.


Bitte um Antworten
 

AnTi-do

Mitglied
Hi!
das ist ganz einfach =)
Wenn du dein gewünschtes Kliedungsstück via doppeklick ins fenster gerufen hast,wählst du es an - gehts auf Figure -> Cinform to.. und da wählst du dann die person deiner wahl aus =)
 

adp

Grünschnabel
Hallo Leute,

Vor kurzem besorgte ich mir poser 5 und begreife einfach nicht wie ich Kleidung, die ich rechts aus der Leiste entnehmen kann, mit dem Körper kollidiern lassen kann bzw. wie ich gar Kleidung erschafen kann zB. einen Anzug.


Bitte um Antworten

Es gibt bei Poser ab Version 5 zwei verschiedene Arten von Kleidung. Die erste, ältere, nennt sich "Conforming Cloth", die ab Poser 5 hinzugekommene heisst "Dynamic Cloth" (sorry, ich benutze eine englische Version und kenne die deutschen Bezeichnungen nicht).

Generell kann man sagen, dass man sich als Anfänger mit der älteren Methode leichter tut. Laden des Characters, Auswählen des Kleidungsstückes (das für diesen Charactertyp gemacht sein muss), im Poser Hauptmenu "Conform to.." auswäheln, und das Kleidungsstück sollte sich automatisch der geladenen Figur anpassen.

Bei dynamischer Kleidung ist das Ganze nicht so einfach, und man sollte mit einigen Grundbegriffen vertraut sein. Dafür erreicht man mit Dynamic-Cloth aber wesentlich echter wirkende Kleidung, die sich exakt der Figur (und deren Bewegung) anpasst, und auch das phylikalische Verhalten des Materials (Stoff, Leder, etc) verblüffend echt nachahmen kann.

Der Nachteil bei Dynamic Cloth: Rechenzeit. Für jede Pose muss das Kleidungsstück neu berechnet werden, was - je nach Art der Kleidung - einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Ein einzelner Berechnungsvorgang nimmt dabei zwar nur einige Minuten in Anspruch, aber da man selten auf Anhieb das gewünschte Ergebnis erzielt, sollte man doch mit mindestens einer guten Stunde rechnen, bis die Kleidung sitzt wie sie soll.

Viel Spass beim Posern wünscht
Fredi Hartmann, aka adp
http://poserprofis.homeip.net
http://adp.poserprofis.de