PHPMailer ist restriktiv-monopolistisch


tklustig

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo Leute,
endlich ist es mir gelungen, über meinen Pi Mails zu verschicken. So richtig glücklich bin ich mit folgender Lösung jedoch nicht, denn PHPMailer greift gravierend in den weiteren Ablauf ein. Anstatt der Ausgabe von:
PHP:
echo'Folgende Parameter wurden verschickt:<br><br>Empfänger:'.$empfaenger.'<br>Betreff:'.$subject.'<br>'.'Inhalt:'.$_REQUEST["MsgBox"];
erfolgt eine Ausgabe von phpMailer:
Code:
2019-06-11 16:53:29    SERVER -> CLIENT: 220 gmx.com (mrgmx002) Nemesis ESMTP Service ready 2019-06-11 16:53:29    CLIENT -> SERVER: EHLO tklustig.ddns.net 2019-06-11 16:53:29    SERVER -> CLIENT: 250-gmx.com Hello tklustig.ddns.net [77.20.186.173] 250-8BITMIME 250-AUTH LOGIN PLAIN 250 SIZE 69920427 2019-06-11 16:53:29    CLIENT -> SERVER: AUTH LOGIN 2019-06-11 16:53:29    SERVER -> CLIENT: 334 VXNlcm5hbWU6 2019-06-11 16:53:29    CLIENT -> SERVER:
Irgendwo bliebt ein Script dieser Klasse kleben. Aber wo? Und v.a., warum?
Hier das Script:
PHP:
<?php
$url = 'index.php';
if (!empty($_REQUEST["message"])) {
    if (!empty($_REQUEST['MsgBox'])) {
        $heute = date("Y-m-d H:i:s");
        $to = 'To: '.'tklustig.thomas@gmail.com';
        $from="From:kipp.thomas@gmx.net";      
        $nachricht ='eine neue Message vom ' . $heute.':';
        $datei = fopen("nachricht.txt", "a+");
        $subject = 'Subject: Installationsprobleme u.a./Rootapplikation';
        fputs($datei, $to);
        fputs($datei,"\r\n");
        fputs($datei,$from);
        fputs($datei,"\r\n");
        fputs($datei,$subject);
        fputs($datei,"\r\n");
        fputs($datei,"\r\n");
        fputs($datei,'***********************************************');
        fputs($datei,"\r\n");
        fputs($datei,$nachricht);
        fputs($datei,"\r\n");
        $umlaute = array("ä", "ö", "ü", "Ä", "Ö", "Ü", "ß");
        $ersetzen = array("ae", "oe", "ue", "Ae", "Oe", "Ue", "ss");
        $message = str_replace($umlaute, $ersetzen, $_REQUEST["MsgBox"]);  
        $ausgabe=strip_tags($message);
        fputs($datei, $ausgabe); // schreibt die Nachricht i.d.Datei
        fputs($datei,"\r\n");
        fputs($datei,'***********************************************');
        fclose($datei);
        $subject = 'Subject: Installationsprobleme u.a./Rootapplikation';
        $empfaenger='tklustig.thomas@gmail.com';
        $body = $_REQUEST["MsgBox"];
        require('class.phpmailer.php');
        $mail=new PHPMailer();
        $mail->CharSet = 'UTF-8';      
        $mail->IsSMTP();
        $mail->Host = 'mail.gmx.net';
        $mail->SMTPSecure = 'ssl';
        $mail->Port = 465;
        $mail->SMTPDebug = 2;
        $mail->SMTPAuth = true;
        $mail->Username = 'kipp.thomas@gmx.net';
        $mail->Password = 'TopSecret';
        $mail->From="kipp.thomas@gmx.net";
        $mail->Subject = $subject;
        $mail->MsgHTML($body);
        $mail->AddAddress('tklustig.thomas@gmail.com');
        if (!$mail->Send()) {
            echo "<br>Die Email konnte nicht gesendet werden";
            echo "<br>Fehler: " . $mail->ErrorInfo;
        }else
            echo'Folgende Parameter wurden verschickt:<br><br>Empfänger:'.$empfaenger.'<br>Betreff:'.$subject.'<br>'.'Inhalt:'.$_REQUEST["MsgBox"];
    } else
        echo"<p><font size= 6>Sie haben keine Nachricht hinterlassen - folglich wurde auch nix gemailt...</p></font>";
    echo "<p><a href='index.php' title='Zurück zum Formular'>Zurück zum Formular</a></p>";
}else {
    echo '<script language="javascript">window.location="' . $url . '";</script>';
    return;
}
?>
 
Zuletzt bearbeitet:

tklustig

Erfahrenes Mitglied
#2
Hat sich erledigt. Nachdem ich:
PHP:
$mail->SMTPDebug = 2;
zu
PHP:
$mail->SMTPDebug = 0;
abgeändert hatte, funktioniert endlich der Mailversand wie gewollt!
Alle zu diesem Thema veröffentlichten Threads können geschlossen werden