PHP&XML kombiniertes RSS-Feed t nicht


Blattspinat

Erfahrenes Mitglied
Halli Hallo...

Ich habe ein RSS-Feed gebaut, dass die neuesten Bildergalerien ausspucken soll. Mit einem Probe-<item> hat es einwandfrei funktioniert. Sobald jedoch die einzelnen <item>s via Datenbankabfrageschleife generiert werden sollen, funktioniert es nicht mehr - d.h. es werden keine Einträge mehr ausgespuckt. Die Datenbankabfrage an sich funktioniert ohne Probleme. Hier der Code:

PHP:
<?php header("Content-type: text/xml");
echo '<'.'?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1"?'.'>'; 

$dbhost = xxx ;
$dbuser = xxx ;
$dbpass = 'xxx' ;
$dbname = xxx ; ?>

<rss version="2.0">

<channel>
    <title>zeroxweb.de | Latest Photos</title>
    <language>de-ch</language>
    <link>http://www.zeroxweb.de/version7/?page=Bilder</link> 
	<description>Die neuesten Fotos</description> 
	<copyright>Copyright <?php date(y); ?> </copyright> 

	<generator>zeroxweb.de</generator> 
	<category>Fotos</category> 

						
			 <? $connID = mysql_connect ("$dbhost", "$dbuser", "$dbpass");
				@mysql_select_db ("db_bilder1", $connID);
				$sql = "SELECT * FROM bilder_cat ORDER BY id DESC LIMIT 10";
				$result = mysql_query ($sql, $connID);
				while ($ausgabe = mysql_fetch_array($result))
              		  {  ?>
					  
					  	<item> 
						<title> <? echo "$ausgabe[name]"; ?> </title> 
						<description> <? echo "$ausgabe[beschreibung]"; ?> | <? echo "$ausgabe[anzahl]"; ?> Bilder</description> 
						<pubDate> <?php date(„r“, $row[„datum“]); ?></pubDate> 
		
						<guid>http://www.zeroxweb.de/version7/index.php?page=Galerie&id=<? echo "$ausgabe[id]&bundle=$ausgabe[anzahl]";?></guid> 
						<link>http://www.zeroxweb.de/version7/index.php?page=Galerie&id=<? echo "$ausgabe[id]&bundle=$ausgabe[anzahl]";?></link>
						</item> 
						
					<? } ?>
	
</channel>
</rss>

Bin für jede Verbesserung und vor allem für eine Lösung des Prolems dankbar :)
 

Gumbo

Erfahrenes Mitglied
Auch wenn ich den Einsatz von typographisch korrekten An- und Abführungszeichen („ und “) sehr schätze, sind bei PHP nur die „normalen“ einfachen und doppelten Anführungszeichen zur Auszeichnung von Zeichenketten erlaubt.

Setz mal den Fehlermeldungslevel auf den höchsten Wert. Dann siehst du, was alles falsch läuft oder besser verbessert werden könnte.
 

Blattspinat

Erfahrenes Mitglied
Ich bin vielleicht ein Ochse... Sorry, aber eigentlich funktioniert das Script einwandfrei - ich hatte nur vergessen die Datei auch hochzuladen. D.h. ich hatte sie hochgeladen, aber wie es mit Dreamweaver eben manchmal so ist, wird beim uppen die Datei nicht so wirklich ersetzt, so dass man erstmal die Datei auf dem Server löschen, und dann neu uploaden muss. Tja - Danke auf jeden für die Hilfe, wenn ich auch nicht verstanden hab, wie das mit den Anführungszeichen gemeint war :) THX

mfg
Freddy
 

Neue Beiträge

Forum-Statistiken

Themen
272.361
Beiträge
1.558.639
Mitglieder
187.834
Neuestes Mitglied
jordanx0206