PHP variable nach JavaScript "konvertieren"


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

DaKoon

Grünschnabel
Moin,
Ich bin momentan dabei ein Projekt für die Berufsschule zu schreiben. Ich habe das Problem, wie der Titel schon sagt, das ich ne PHP variable, die aus einer Datenbank ausgelesen wird in eine Javascript-Funktion einzufügen. Die Lösung, die im Internet als die Optimalste geschrieben wird habe ich bereits mehrfach ausprobiert und funktioniert aus irgeneinem Grund nicht und ich finde den Fehler nicht(siehe Code). Die Datenbank Verbindung ist nicht das Problem und die calc() funktion wird im body als onload ausgeführt und funktioniert auch wenn die variable gehardcoded ist. Danke im vorraus.Unbenannt.PNG
 

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
Code besser als Text in Codetags posten, die drei Punkte rechts vom Smily.
Dein Verfahren der Übergabe ist schon richtig, es scheitert jedoch wahrscheinlich daran, was Du da übergibst.
Lass dir mal die Variable $result mit var_dump() ausgeben und sieh dir mit dem HTML-Inspektor deines Browsers an, was da für ein Javascript generiert wird.
 

basti1012

Erfahrenes Mitglied
Du erwartest ja eine Zahl zurück oder ?
Dein result gibt doch ein Array zurück

Ist dein error report aufgedreht ?
Kriegst du keine Fehler angezeigt ?
Zb sowas ?
Code:
Notice: Array to string conversion in bla bla......
Kuck mal ob das so klappt
PHP:
zusagen = "<?php echo $result[0]; ?>";

Du kannst aber auch dein Sql ändern.
So ungefähr
PHP:
$sql="select count(zusage) as count from gaeste WHERE zusage='1'";
$ra=mysqli_query($dbconnect,$sql) or die(mysqli_error($dbconnect));
$result=mysqli_fetch_assoc($ra)["count"];
ungetestet.

Aber die erste Variante ist wohl einfacher , da brauchst du ja nur die [0] hinter den $result schreiben
 
Zuletzt bearbeitet:

DaKoon

Grünschnabel
Du erwartest ja eine Zahl zurück oder ?
Dein result gibt doch ein Array zurück

Ist dein error report aufgedreht ?
Kriegst du keine Fehler angezeigt ?
Zb sowas ?
Code:
Notice: Array to string conversion in bla bla......
Kuck mal ob das so klappt
PHP:
zusagen = "<?php echo $result[0]; ?>";

Du kannst aber auch dein Sql ändern.
So ungefähr
PHP:
$sql="select count(zusage) as count from gaeste WHERE zusage='1'";
$ra=mysqli_query($dbconnect,$sql) or die(mysqli_error($dbconnect));
$result=mysqli_fetch_assoc($ra)["count"];
ungetestet.

Aber die erste Variante ist wohl einfacher , da brauchst du ja nur die [0] hinter den $result schreiben
Vielen dank,
das [0] hat gelangt ^^.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…