PHP Datei auf PHP 8 anpassen

Shorty1968

Erfahrenes Mitglied
`Hallo,
ich habe in meinem Shop ein Modul das unter PHP 8 nicht mehr macht was es soll, da ist eine Datei da wird unter PHP 8 das Löschen nicht mehr angezeigt und ich weiss nicht was ich wo ändern muss.
 

Anhänge

  • Unbenannt1.jpg
    Unbenannt1.jpg
    52 KB · Aufrufe: 5
  • Unbenannt1.jpg
    Unbenannt1.jpg
    52 KB · Aufrufe: 4
  • rma.zip
    9,3 KB · Aufrufe: 2

bdt600

Mitglied
Glaubst du jetzt wirklich, dass sich jemand durch über 1500 Zeilen Quellcodes eines Shop-System arbeitet? Wenn es mit PHP 8 Probleme gibt, dann hilft meist ein Update und wenn das auch nicht hilft, dann wende dich an den Support des Shop-Systems.
 

Shorty1968

Erfahrenes Mitglied
Ich würde ja im Shop Support nach Fragen,aber die haben kein Intresse Alte Module die man brauchen kann auf den Neusten Stand zu bringen.
 

bdt600

Mitglied
Dann hast du halt Pech. Erwarte nicht, dass dir hier jemand alte Shop-Module PHP-8-fähig macht. Das wirst du selber machen müssen mit z.B.

Richtig debuggen
  1. Man bemerkt, dass ein Skript nicht das tut, was es soll.
  2. Man schreibt an den Anfang des Scriptes die Zeile: error_reporting(-1);
  3. Man verwendet ini_set('display_errors', true); damit die Fehler auch angezeigt werden.
  4. Man versucht, die Stelle die daran Schuld sein kann, schonmal einzugrenzen. Falls dies nicht geht, wird zunächst das komplette Skript als fehlerhaft angesehen.
  5. An markanten Stellen im Skript lässt man sich wichtige Variableninhalte ausgeben und ggf. auch in bedingten Anweisungen eine kurze Ausgabe machen, um zu überprüfen, welche Bedingung ausgeführt wurde. Wichtig bei MySQL Fehlern (...not a valid MySQL result resource...): mysqli_error() verwenden oder Abfrage ausgeben und zb mit phpmyadmin testen.
  6. Schritt 5 wird so lange wiederholt, bis Unstimmigkeiten im Skript auffallen
  7. Damit hat man das Problem (Unstimmigkeit) gefunden und kann versuchen diese zu beheben. Hierzu dienen dann die PHP-Dokumentation und andere Quellen als Ratgeber.
  8. Lässt sich das konkrete Problem trotzdem nicht beheben, kann man in Foren um Rat fragen.
  9. Das Programm läuft und man kann die Debug-Ausgaben wieder entfernen.
Mit etwas Glück und Einsatz findest du vielleicht das Problem und kannst es dann lösen.
 

Shorty1968

Erfahrenes Mitglied
Wow vielen dank für die Ausführliche erklärung.

*Edit*
Ich konnte den Fehler nun auf diesen Code eingrenzen,aber kenne die Lösung leider nicht.
Code:
<td class="content_rma"><?php echo xtc_draw_selection_field('delete[]', 'checkbox', $reason_id_array[$a]['id']).TEXT_STATUS_DELETE;?></td>
 
Zuletzt bearbeitet:

basti1012

Erfahrenes Mitglied
Was sagt den die Fehlermeldung?
Hast du die Zeile durch die Fehlermeldung ermittelt , oder irgendwie aus Vermutungen?

Du hast ja öfters Probleme mit dem Shop und wenn der Shop mit Php8 nicht richtig läuft und die Hersteller da nichts anpassen wollen , scheint es mir so das es ihnen egal ist , oder die Kostenpflichtige oder neue Module andrehen wollen.

Was macht das Modul den genau?
Gibt es da vielleicht schon neue oder aktuellere Versionen von?

Falls die Hersteller gar nichts machen, dann such dir vielleicht andere Software, die ihren Shop auch aktuell halten und solche Ausagen
die haben kein Intresse Alte Module die man brauchen kann auf den Neusten Stand zu bringen.

nicht zustande kommen.