PHP CMS nach speziellen Anforderungen gesucht.


Danielku15

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute.
Ich habe vor meine Webseite nun endlich zu beleben und bin nun auf der Suche nach dem passenden CMS auf PHP und MySQL.
Ich hab nun schon mehrere CMS probiert, und keines hat meinen Anforderungen ensprochen.
Jetzt hab ich mir gedacht ich frag euch nach euren Erfahrungen. Vielleicht kennt ihr ein CMS welches meinen

Anforderungen entspricht:

Ich möchte eine ähnliche Seite wie CodeProject.net aufbauen. Also eine Community auf welcher die User Tutorials, Codeschnipsel,
Eigene Programme etc. posten können. Neben der Community will ich auch noch speziell von mir erstellte Produkte vertreiben.
Ein Supportforum benötige ich natürlich auch, also sollte das CMS ein gutes Forum eingebaut haben, oder die User mit Anderen
synchronisieren können.

Features:
* Allgemein
- Das CMS soll gratis sein und mit PHP und MySql Laufen.
- Es soll ein ausgereiftes CMS sein zudem auch schon viele Problemlösungen
zu finden sind. Troubleshooting bei Newcomer Systemen ist oft zäh, und sie sind oft kaum erweiterbar bzw. ausgereift.
- Die Inhalte und die Webseite soll mehrsprachig verfasst werden können.
- Das Implementieren des eigenen Designs soll nicht Tage dauern bei einem vorhandenen HTML.
- WYSIWYG Editor
- Suchmaschinenfreundliche URLS (über mod_rewrite)
- Die Inhalte sollen per RSS abgefragt werden können.
- Modulsystem / Pluginsystem für die Erweiterung des CMS.
- Useability ist sehr wichtig. User sollen simpel neue Inhalte anlegen können.
* User System
- Unterschiedliche Rollen mit Rechten sollen verfügbar sein.
- Ordentliches Loginsystem wie man es z.B. von vBulletin Kennt.
- Registrierung mit Mail Authentifizierung.
- PM System
- User sollen Anhänge an die Inhalte anhängen können (Webspace Quota)
um die Quellcodes und Beispielprojekte hinzufügen zu können.
* Content Verwaltung
- Eine Kategorienhierarchie soll verfügbar sein um alle Programmiersprachen etc. abdecken zu können.
- Getrennter Bereich in welchen die einzelnen Rollen Inhalte anlegen können.
(User: Tutorials, Admin: Produkte)
- Kommentar und Vote System für die Inhalte
- Mail Benachrichtigung für Kommentare
- Download-Sektion für z.B. Softwaredownloads
* Produkt Verwaltung
- Ich will meine Eigenen Produkte vertreiben können.
d.H. Produktbeschreibung, Download, Featureausführung soll zusammengefasst werden können.
- FAQ System (evtl. Helpdesk) für Produkte.
* Forum
- Ordentliches Supportforum (z.B. PHPBB Usersynchronisierung)
* Shop System (optional)
- Shop System für den Vertrieb von komerziellen Produktlizenzen der eigenen Software

Bereits ausprobiert hab ich diese CMS:
* Joomla - Anfangs optimal. Jedoch hat das Umsetzen des Templates Tage gekostet. Das Loginsystem ist minimalistisch.
Bei einem Login werden keine Meldungen ausgegeben und es gibt nicht einmal eine Login-Seite (nur eine Box).
* Drupal - Theme war schnell umgesetzt und viele Funktionalitäten können über Module hinzugefügt werden.
Jedoch fehlen primitive Grundfunktionen wie z.B. Inhaltskategorien. Kann zwar über ein Modul installiert werden, jedoch
spielen die Module nicht ganz mit dem Core-System zusammen (Inhalte konnten nicht den Kategorien zuwiesen werden).
Das Handling war sehr umständlich.
* Typo3 - Zu komplex. Die Einarbeitung erfordert Wochen.
* ez Publish - Schon bei der Installation traten nur Fehler auf. Nach langem herumwürgen war es installiert. Nur die Ladezeiten
des CMS stiegen in die 15 Sekunden Größe. Entweder ist das Core-System zu komplex oder zu verbuggt. Template Umsetzung ist
auch sehr komplex. Auf meinem lokalen WAMP Server bekam ich das System gar nicht zum laufen. Der Apache stieg nur auf
100% CPU Auslastung.

Ich wollte mir zuerst das CMS selbst programmieren. Die Datenbank und die Konzepte standen bereits. Nur für die Umsetzung fehlt
mir eindeutig die Zeit weniger das KnowHow. Kennt jemand von euch ein CMS mit dem ich soweit meine Webseite umsetzen kann?
Die CMS Matrix spuckt auch keine nützlichen Ergebnisse aus.

Ich hoffe ihr könne mir mit eurer Erfahrung aushelfen.

Mit freundlichen Grüßen
Danielku15
 

Flex

(aka Felix Jacobi)
Deine Anforderungen sind einfach zu spezifisch um dafür überhaupt ein fertiges System zu finden. Deshalb wäre mein Tipp:
Schöne Basis raussuchen und dann erweitern.
Kostet natürlich Zeit, aber heutzutage fällt eben nichts mehr vom Himmel.

Und ja, ezPublish ist nicht gerade ressourcenschonend, liegt aber auch einfach an der enormen Menge von Funktionen. Und ja unter WAMP hatte ich die gleichen Fehler (XAMPP) und unter LAMP zog er ohne Probleme durch.

Drupal finde ich persönlich sehr nett, besonders aufgrund der guten Hookmöglichkeiten und der geringen Größe des Core.
 

Jacka

Erfahrenes Mitglied
Hi!

Ich kann Silverstripe empfehlen.
Ist CMS und Framework in einem. Es ist zwar von Haus aus ein schlankes System, lässt sich aber dafür sehr einfach erweitern und anpassen.

Viele Grüße,
Jack
 

Danielku15

Erfahrenes Mitglied
Silverstripe scheint eine schöne basis zu sein. Das OO Modell gefällt mir und auch die Trennung in MVC. Werde ich mir mal genauer ansehen.
Danke
 

Neue Beiträge