Permanente Abstürze

Drade

Mitglied
Hallo Gemeinde,

ich habe vor zwei Wochen meinen PC aufgerüstet und seitdem nur noch Abstürze, meistens kommen diese nur bei Hardware lastigen Programmen oder Spielen.

Die Komponenten
Mainboard: ASRock 990FX Fatality Killer
CPU: AMD FX-9590 8x4.7 GHZ
RAM: 32GB DDR3-2400 Avexir Core Series
NT: 780W
Festplatten: 2x OCZ Vertex 120GB Raid 0
1x SAN Disk Extreme Pro 240GB
Grafik: AMD R290X

Zuerst hatte ich Windows 8.1N x64 Pro installiert jedoch dauerhaft BlueScreen.
Dann habe ich wieder Windows 7 x64 Pro installiert Problem das selbe nur nicht so oft.

Die Fehler im bericht haben jedes mal andere Codes.
Meistens steht im Protokoll Kernel Power 41 oder "Der Desktopfenster-Manager hat einen schwerwiegenden Fehler (0x8898009b) festgestellt."

Kann mir hier jemand weiterhelfen?
 

Drade

Mitglied
Neu verbaut wurden:
Arbeitsspeicher
CPU inkl. neuem Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3 mit Arctic MX-4 Wärmeleitpaste
Mainboard
 

Drade

Mitglied
Habe gerade mal einen Stresstest mit Prime gemacht und nichts ist abgestürzt:
CPU hatte 60 °C
Ram wurden 16GB genutzt

Der Test meldete keine Warnungen oder Fehler
 

Drade

Mitglied
Guten Morgen,

das Problem wurde gelöst, um den Personen die eventuell hier Landen und selbige Probleme haben möchte ich noch meine Problemlösung schildern:

Das ASRock 990FX Killer besitzt an der unteren Seite einen 4-poligen Molex Anschluss für die zusätzliche Stromversorgung der PCI Steckplätze.
Solang wie ich die Spannungsversorgung am Board anschlossen hatte verursachte dies Probleme und der PC stürzte ab.
Wurde Stecker abgezogen lief der PC ohne Probleme, also lag es vermutlich nur am Anschluss.

Gruss Drade

//Thema kann geschlossen werden