Perl_basics


klein-odd

Mitglied
Hallo Wissende !
Ich habe ein ernstes Problem.

Ich brauche innerhalb meiner Internet Präsenz (web site)
einen eMail Versand einzurichten und zwar zweierlei.
mal sollte sich der Besucher mit der eigenen eMailadresse eintrargen müssen,
mal auch nicht.

Mein Webhost bietet unter anderem Perl und ich habe schon festgestellt,
dass cgi-Skrtipte asugeführt werden.

Mittlerweile habe ich einsatzfertige perl_module gefunden u.a. für den Mailversand.

Zum Server, also auch zum Installationsort von Perl gelange
ich aber nicht und ich kann die Moodule nicht irgendwie installieren.

Lassen sich die Module so bearbeiten,
dass man sie in cgi-skripte als Programmzeilen übernehmen kann ?

Einfach sehe ich nur den Ausweg,dass ich cgi-skripte schreibe,
die das Wissen von den fertigen PM Modulen übernehmen.

Hat jemand eine Ahnung, wi man das routinenmässig macht ?
Oder kennt jemand ein Kochrezept für so einen Mailversand ?
Die Mails sollen an meine Adresse gehen,
die für den Besucher der Seite nicht unbedingt sichtbar sein soll.
Ggf ein automatisches Feedback dem Verfasser an seine Adresse schicken.

Viele Grüsse
 

Neue Beiträge