Parameter bei Link übergeben

René Paschold

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,

ich habe hier eine Ausgabe aus einer Datenbank. Wie kann ich da jetzt einen normalen Textlink hinterlegen der eine id mitschleift? Ich bekomme das irgendwie nicht hin.

Desweiteren würde mich unteressieren wie ich in einer Form in der Action eine andere Seite hinterlegen kann die dann den Code ausführt.

Grüße
Rene
 

Alexander Schuc

crazy-weasel
Hi du =)

nun,..

mal das mit dem Link,..

wenn das Recordset RS heißt machste so..
Code:
<a href="irgendeineseite.asp?id=<%= RS.Fields("blabla")%> " ..>link</a>

recordset muss nat. noch offen sein.. ansonsten schreibst den wert einfach in eine variable und ersetzte das RS.Fields("blabla") durch den Variablen namen..

nun zum formular..

Code:
<form method="post" action="script.asp">
    <input type="text" name="nickname">
    <input type="submit" value="absenden">
</form>
^^ sagen wir dies formular ist in einer datei..
nach dem absenden wird die script.asp datei aufgerufen, diese kann dan mit Request.Form("nickname") den wert aus dem textfeld abrufen..
wenn du bei method 'get' angibst musstu mit Request.QueryString("nickname") abrufen,..
kannst aber norm. auch einfach nur Request("nickname") verwenden.. dann werden alle möglichen arten ausprobiert bis was gefunden wird.. würde aber empfehlen es direkt anzugeben,..

Code:
DIM nick

nick = Request.Form("nickname")

Response.Write ("Dein Nickname ist: " & nick)
^^ script.asp - so könnte sie aussehen,..


ich hoffe das alles was du wissen wolltest geklärt wurde.. =)


mfg,
crazy-weasel

p.s.: ich denke dies ist mein längster post hier.. =)
 

René Paschold

Erfahrenes Mitglied
Ja genau das wollte ich wissen, allerdings für aspx :D
Sorry, war mein Fehler, habe ich nicht gesagt :(

Ich prorgrammiere die seiten mit c# und komme einfach nicht weiter :(