[Powerpoint] Objekt verlinken

Killer-Man

Erfahrenes Mitglied
Ich möchte gerne in meiner Powerpoint Präsentation eine Grafik oder Text verlinken, so dass wenn man darauf klickt, die Präsentation direkt zu einer bestimmten Folie springt.

Ich hab das ganze so versucht, dass ich dem Objekt unter der Eigenschaft "Link" bei "Bei Mausklick: Folie..." auf meine gewünschte Folie verlinkt habe.

Leider funktioniert das ganze noch nicht :(
Sobald man während der Präsentation auf das Objekt klickt, gehts einfach zu nächsten Folie, so als ob es gar keinen Link gäbe.

Weiß vielleicht jemand, wie ich das Problem lösen kann?
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
Ich habe es bei mir eben anders versucht:

Den Text der als Link dient rechts anklicken und auf Hyperlink. Dort gibt es dann wahlweise "Datei", "Webseite" oder "Textmarke".
Wenn du Textmarke anklickst erscheinen u.a. die Folientitel und du kannst den entsprechenden auswählen.

Bei mir hat es so geklappt.

Gruß Thomas
 

Killer-Man

Erfahrenes Mitglied
Ich habe es bei mir eben anders versucht:

Den Text der als Link dient rechts anklicken und auf Hyperlink. Dort gibt es dann wahlweise "Datei", "Webseite" oder "Textmarke".
Wenn du Textmarke anklickst erscheinen u.a. die Folientitel und du kannst den entsprechenden auswählen.

Bei mir hat es so geklappt.

Gruß Thomas

So habe ich es auch probiert.
Also bei mir: Rechtsklick auf Text, Link, bei Anker die entsprechende Folie gewählt (hab Powerpoint Mac 2008)
Der Text wurde dannach auch blau und unterstrichen, also sieht aus wie ein Link.

Nur wenn ich die Präsentation starte tut sich nichts, beim mouseover ändert sich auch nichts an der Maus (was es bei einem Link schon sollte).
Und wenn ich klicke, gehts wie gesagt einfach zur nächsten Folie...

Ich verstehe einfach nicht woran es liegt.
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
Oh je. Du hast PowerPoint 2008 auf nem Mac und ich habe PowerPoint 2000 unter Windows.

Zwei Welten prallen aufeinander :eek:

Schau dir mal diesen Link hier an. Dahinter verbirgt sich eine PDF-Datei in der aber schön beschrieben steht auf Seite 16 was du suchst.

Will man auf eine Folie verweisen funktioniert das ein bisschen anders.
 

Killer-Man

Erfahrenes Mitglied
Oh je. Du hast PowerPoint 2008 auf nem Mac und ich habe PowerPoint 2000 unter Windows.

Zwei Welten prallen aufeinander :eek:

Schau dir mal diesen Link hier an. Dahinter verbirgt sich eine PDF-Datei in der aber schön beschrieben steht auf Seite 16 was du suchst.

Will man auf eine Folie verweisen funktioniert das ein bisschen anders.

Das mit "Aktionseinstellungen" hatte ich schon längst probiert, leider ohne Erfolg.
Aber ich habe gerade eine neue, völlig blanke Präsentation erstellt und es dort versucht, mit Erfolg.

Also muss irgendwas in meiner Präsentation das Verlinken behindern.
Aber wenn ich nur wüsste was...

Trotzdem schon mal danke für deine Mühe ;)
 

Killer-Man

Erfahrenes Mitglied
ok Problem gelöst :)

Die Grafik, die ich verlinkt habe, bestand aus mehreren Elementen (gruppiert).
Nachdem ich die Gruppierung entfernt habe, lief alles ohne Probleme.

Dass einem solche kleinen Sachen so großen Ärger bereiten... :rolleyes: