Objekt in ein transparenten Hintergrund einfügen

M

Marcyscold

Es ist schon etwas her dass ich mit Photoshop etwas aufwendiges gemacht habe, deshalb habe ich ein paar Trick und Funktionen vergessen und hoffe, dass ihr mir weiter helfen könne.

Folgendes:

Ich habe ein Objekt, zu besseren Verständnis sage ich mal dass es eine Tasse ist. Diese Tasse ist Farbig auf einem weißen Hintergrund. Nun möchte ich diese Tasse auf einem Transparenten Hintergrund haben. Ich könnte diese Tasse mittels magnetischem Lasso Werkzeug markieren, kopieren und ein eine neue Datei mit einem Transparenten Hintergrund einfügen.

Dies ist jedoch etwas aufwendig, da ich eine 3D Animation in einem Videoprogramm machen möchte und ich so ca. 72 Bilder (Tassen) bearbeiten müsste.

Gibt es eine andere Möglichkeit wo z. B. der weiße Hintergrund markiert und entfernt wird.

Gruß
Martin
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
Hallo,

je nach Motiv kannst du den weißen Hintergrund mit entsprechender Toleranz markieren. Und wenn die mittles Doppelklick auf die Hintergrundebene im Ebenenfenster in eine "normale" Ebene umwandelst kannst du den markierten Hintergrund auch sofort entfernen und es bleibt Leere/Transparenz.
Eventuell kannst du schauen ob für Auswahl eine weiche Kante oder ein Verbessern dieser besser für das Ergebnis ist.
Letztlich kannst du das Ganze dann als GIF oder PNG speichern Und da es sich um doch eher mehr Bilder handelt, könntest du dir eine Aktion dafür anlegen und es so automatisieren.

Grüße Marco
 

Neue Beiträge