Objeke vor dem Rendering schnell ein und ausblenden


docma

Erfahrenes Mitglied
#1
Hallo, kleine Frage…

Ich habe sozusagen ein Hause (mit einrichtung), mit verschiedenen Ansichten zum Rendern.
Je nach Rendering werden gewisse Wände und Möbel ausgeblendet, habe das ganze immer Manuell ausgeblendet, aber lansgsam geht es mir auf den Geist, da es extrem Zeitintensiv ist. Klar mann könnte diese Objekte in ein Seperates Null-Objekt gliedern.

Aber gibt es noch andere möglichkeiten um so was zu beschleunigen? Ebenenkompositionen?

Danke für eure Antworten

LG

PS: Es geht nicht um eine Animation, nur statische Bilder.
 
Zuletzt bearbeitet:

CUBEMAN

Premium-User
#2
Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Das einfachste wäre es wohl, jede Variante auf einen eigenen Frame zu legen.
Man könnte aber auch das XPresso nutzen, um die Objekte mit einem einfachen Benutzerdaten Schalter, sichtbar oder unsichtbar zu machen.

Grüße, CUBE
 

docma

Erfahrenes Mitglied
#3
Mit XPresso kenn ich mich nicht wirklich aus.

Die Frame Variante klingt Interessant… achtung jetzt kommts… -> ich weiss nicht wie? :eek:)
 

CUBEMAN

Premium-User
#4
Du setzt einfach Keyes für die Sichtbarkeit. Im Attribute Manager hast du im Basis Tab, die Parameter „Sichtbar im Editor“ und „Sichtbar beim Rendern“. Mit cmd+klick kannst du diese Werte animieren.

Grüße, CUBE