.Net CF und Bitmap.GetPixel(x,y);


T

Thomas Tenbergen

Guten Tag,
ich will in einer mobilen Anwendung aufgrund der Farbwerte eines Bildbereichs einige Informationen über diesen Bildbereich ermitteln. Die Informationen stammen aus einer Datenbank denen die entsprechenden Farbwerte zugeordnet sind.
Nun habe ich das Bild im Bitmap-Format auf dem PocketPC abgelegt. Die Farbwerte des Bildes sind korrekt, das habe ich mit einem Bildbearbeitungsprogramm auf dem PPC getestet.

Wenn ich das Bild aber in meinem C#-Programm in ein Image-Object lade, egal ob aus Datei oder Resource, und dann einen Pixel-Farbwert über die Methode GetPixel(X,Y) der Klasse Bitmap
abfrage hat dieser bei einigen Farben den richtigen RGB-Farbwert und bei den meisten anderen Farben einen geringfügig geänderten RGB-Farbwert.
Optisch sieht das Bild gleich aus, nur nützt mir das hier nichts.

Hat vielleicht einer eine oder auch zwei Ideen, wie das Problem behoben werden kann oder ist das vielleicht ein bekannter Bug beim GDI+ im .Net CF, von dem ich noch nichts weiß?.
Vielleicht weiss auch jemand, wie ich mit BitmapEx oder anderen Klassen aus dem openNETCF auf die Pixelfarbwerte des Bildes zugreifen kann.

Über schnelle Hilfe wäre ich dankbar.

Mit besten Grüßen, Thomas T.
 

Neue Beiträge