Nach Umstieg auf SQL-Express Datenbank langsam.

mackel90

Mitglied
Hallo Tutorials-Gemeinde,

Ich hab mal wieder ein Problem mit diversen Datenbanksystemen....

Also, in Folge eines Serverumzuges wurde auch das DBMS von MSSQL2000 auf SQL-Express 2005 geupdatet,
doch die läuft in Verbindung mit asp.net sehr langsam.
Im Managementstudio-Express rennt die DB aber nach wie vor richtig gut.
Habe den Connction-String für die .Net Sql-Verbindung mit dem passenden von connectionstrings.com abgeglichen, der sollte also richtig sein.

Die Übertragung der Datenbanken geschah über das einlesen der 2000er MDFs in den SQL-Express.

Kennt da irgend jemand von euch einen Trick, wie man die Verbindung wieder akzeptabel schnell kriegt ?

Vielen Dank.

Mackel
 

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
Du hast also die 2000er Datenbank in den 2005er gehängt? Dann läuft der 2005er im Kompatibilitätsmodus, was auch den "Performanceeinbruch" erklärt. Du solltest hier die Datenbank komplett migrieren.
Zusätzlich hängt es natürlich auch von der Anzahl der Datenbankzugriffen ab, ob die Express Edition für dich überhaupt die richtige Wahl ist.
 

Neue Beiträge