mySQL PHP Select-Datenabfrage aus der Datenbank

D-LuX

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute ..

kurz vorm Wochenende steh ich aufm Schlauch :suspekt:

Wiesooo geht das nicht? *g*

ich möchte nach erfolgreichem Login alle dazugehörigen Daten aus der Datenbank ausgeben, quasi als Profil auf der Seite ;)

PHP:
 $abfrage = mysql_query("SELECT * FROM users 
                                                     WHERE  user_nick = '($user_nick)' 
                                                    AND `user_passwort` = '($user_passwort)' ");
                          
            $ergebnis = mysql_fetch_row($abfrage);
           echo $ergebnis;
           
           echo mysql_error ();

           mysql_close($db);
 

Flex

(aka Felix Jacobi)
Möglicherweise liegt es daran, dass $ergebnis ein Array ist und somit nicht mit [phpf]echo[/phpf] ausgegeben werden kann (zumindest nicht ohne ein Feld anzusprechen).

Versuchs mal zum testen mit [phpf]print_r[/phpf] oder sprich ein Feld an:

PHP:
echo $ergebnis['0'];

Wobei 0 für das erste Feld deiner MySQL Tabelle steht.

/Nachtrag:
Mein Fehler, Post korrigiert. Danke Gumbo.
 
Zuletzt bearbeitet:

D-LuX

Erfahrenes Mitglied
Möglicherweise liegt es daran, dass $ergebnis ein Array ist und somit nicht mit [phpf]echo[/phpf] ausgegeben werden kann (zumindest nicht ohne ein Feld anzusprechen).

Versuchs mal zum testen mit [phpf]print_r[/phpf] oder sprich ein Feld an:

PHP:
echo $ergebnis['0'];

Also:

[phpf]print_r[/phpf] ergibt ausgabe --> Resource id #3

PHP:
echo $ergebnis['0'];
ergibt ausgabe --> garnix :)

mysql_fetch_assoc gibt ebenfalls keine Ausgabe ..:confused:

Also ich habe ein Login.
PW und Username stehen in der DB.
Nach Login sollen alle zusätzlichen Daten des Users, wie Adresse, Telefon etc. auf der Profilseite ausgegeben werden ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Gumbo

Erfahrenes Mitglied
Was liefert denn Folgendes:
PHP:
$abfrage = mysql_query("SELECT * FROM `users` WHERE `user_nick` = '".mysql_real_escape_string($user_nick)."' AND `user_passwort` = '".mysql_real_escape_string($user_passwort)."'");
$ergebnis = mysql_fetch_row($abfrage);
var_dump($ergebnis);
Ich hoffe übrigens, dass du das Kennwort nicht als Klartext speicherst.
 

D-LuX

Erfahrenes Mitglied
Moin Gumbo ;)

Also noch speichere ich das PW als Klartext, wollte dies aber noch ändern.

Ausgabe gibt folgendes:
PHP:
bool(false)
 

D-LuX

Erfahrenes Mitglied
PHP:
$abfrage = mysql_query("SELECT * FROM `users` WHERE `user_nick` = '".$_SESSION['user_nick']."'");
$ergebnis = mysql_fetch_row($abfrage);
var_dump($ergebnis);


Jetzt habe ich eine Ausgabe ..

PHP:
array(16) { [0]=>  string(1) "8" [1]=>  string(7) "user_name" [2]=>  string(4) "user_passwort [3]=>  string(7) "user_nick" [4]=>  string(6) "user_nachname" [5]=>  string(15) "user_strasse [6]=>  string(5) "user_plz" [7]=>  string(4) "user_ort" [8]=>  string(10) "user_telefon" [9]=>  string(17) "user_email [10]=>  string(0) "" [11]=>  string(0) "" [12]=>  string(0) "" [13]=>  string(0) "" [14]=>  string(0) "" [15]=>  string(0) "" }

Wie krieg ich jetzt das jetzt, dass ich nur die Daten kriege, ohne string(zahl)
 
Zuletzt bearbeitet:

Neue Beiträge