Musik anpassen


-H-T-P-

Mitglied
Hallo,
folgendes Problem: Einige heruntergeladenen Musikdateien höhren sich einfach nicht besonders gut an.
Mit den Equalizer in VLC kann ich es so einstellen, dass es sich für mich in Ordnung anhöhrt.
Aber gibt es eine Möglichkeit diese Veränderung als mp3 zu speichern und auch auf andere anzuwenden?
Erschwerend kommt noch hinzu, dass es nicht nur eine mp3 ist, sondern mehrere.
 

sheel

I love Asm
kA, ob das bei den neueren Versionen auch noch so ist, aber bei meinem VLC gibts im Datei-öffnen-Dialog Streamingoptionen.

Stell zuerst den Equalizer ein, dann öffne die Datei und stell beim Öffnen das "Streamen" in eine Datei ein.
 

-H-T-P-

Mitglied
Geht leider nicht. Equalizer wird nicht beachtet.
Er exportiert/konvertiert nur die Orginaldatei.

Gibt es eigentlich ne Möglichkeit die Equalizereinstellungen zu speichern, oder dauerhaft beizubehalten?
Meine verschwinden immer beim erneuten starten von VLC.
 

-H-T-P-

Mitglied
Ja, das kenn ich und hatte es zugar schon probiert.
Funktioniert super. Nur es hat mich abgeschreckt ca.30 Musiktitel zu öffnen, ändern und abzuspeichern.
Wäre halt schön gewesen, wenn man das auf einen Schlag geschafft hätte.
Trotzdem Danke, für die Hilfe. :)
 

sheel

I love Asm
Die neuen 1.3-Versionen von Audacity können sowas (angeblich).
Hab noch eine 1.2-Version, kanns daher nicht testen/erklären, aber google mal nach "Audacity Batch".
 

-H-T-P-

Mitglied
Es geht zugar einfacher als gedacht!
Einfach alle gewünschten Dateien reinziehen, marckieren, bearbeiten und dann "Mehrere Dateien expotieren...".
Und schon ist die Sache gegessen :)

Da hätte ich selber draufkommen müssen. ;)

Vielen Dank!
 

Neue Beiträge