Multitrack Auswahl exportieren


Stibie

Mitglied
Hallo Community,
Situation ist folgende:
Habe ein Filmprojekt in Adobe Premiere...alles soweit in Ordnung da. Beim Dreh haben wir zusätzlich per Tascam DA-38 und 2x AKG C-1000s (Ambient und O-Ton) den Ton aufgenommen...so, nun hab ich hier zusätzlich zu 6h Filmrohmaterial noch 12h Audiospuren...das freut einen ungemein ;)
Jetzt zum Problem:
Habe den Schnitt in Premiere fertig. Die Clips hab ich so gesetzt, dass ich die Klappe immer noch sehe, daran möchte ich anschließend den neuen O-Ton vom Band synchronisieren. Mein Problem liegt jetzt aber in Premiere. Habe mir da einmal die Ambient und die O-Ton ins Multitrack geladen. Auf den O-Ton hab ich noch ein paar Effekte Gesetzt (Verstärker und evtl. Kompressor, mal sehen...). Dort suche ich mir jetzt die passende Stelle zum Clip raus und setze mir dort Marker...alles supi. Jetzt möchte ich aus dem Multitrack heraus den angeklickten Markerbereich exportieren als Wave, um den in Premiere wieder einzufügen. Wie beokmme ich das hin? Speichern unter und dann "nur Auswahl" will nicht, er will immer die ganze Spur speichern.

Ideen?

Danke & Beste Grüße,
Stibie

P.S.: Im Bearbeitenfenster zu exportieren bringt mir nichts, da dann die Effekte nicht draufliegen.
 

Stibie

Mitglied
Audition/ich ist/bin blöd...hab das Projekt auf meiner ext. Platte, nunja, sind ein paar Gigs :), kein Platz mehr...so, da geh ich wie gewohnt auf exportieren und dann Audio Abmischung...natürlich will ich den Master haben, denn ich hab mir ja vorher schon nen Effekt draufgelegt...alles schön und gut...dann war ich irritiert darüber, dass er eine 2gb Datei erzeugen wollte...ich denke nun, nach meiner Erleuchtung, dass es wohl nur eine temporäre Datei war.

Man gehe auf "Datei -> Exportieren -> Audio-Abmischung"
Da wählt man links Master auf und bei Bereich "Ausgewählter Bereich"...

Have fun! ;)