Münzen Algorithmus

Technipion

Erfahrenes Mitglied
So ähnlich hatten wir das in der Aufgabe davor, da sollten wir das für eine feste Anzahl SUB machen
also da hatten wir dann 4 Schleifen, die ineinander geschachtelt waren.
Bei Variablem SUB bin ich mir nicht sicher wie ich daraus eine variable Anzahl an geschachtelten Schleifen machen soll
Also das ist jetzt die Frage 3: Wie erweitert man es für beliebige Werte von SUB
Daran denke ich auch aber wie würde es denn mit Rekursion aussehen ?
Ich versuche da mal was.
Wegen meiner Erfahrungen helfe ich erst weiter wenn ich Code sehe.

Gruß Technipion
 

Neue Beiträge