MP3 kürzen


#3
ich nehme immer cubase von steinberg...

....ist ein wenig teuer(5000 DM) aber ist das beste fuer privat bis semiprofessionelle studios.

also einfach mp3 in wav umwandeln, dort drinnen bearbeiten und es rockt.

Tilman
 

Psyclic

Erfahrenes Mitglied
#4
Hm wavelab von steinberg...kannste direkt mp3´s importieren
soundforge...rockt auch
naja cubase is wohl eher zur audio composition geeignet. klar kann man auch mp3´s cutten....naja is egal...gibt genug progs
 
#5
denke als anfänger ist mann mit cool edit gut bedient, bequemer aber lang net so umfangreich is auch data becker - Mp3 edit!
gibts bei karstadt fuer 7 euro
 

Neue Beiträge