Möglich einen Chat zu erstellen?

Arne Buchwald

Erfahrenes Mitglied
Gerngeschehen. Ich habe mir den Chat zwar noch nie angeguckt, denke jedoch, dass er dokumentiert sein sollte.

Wenn nicht, einfach losfragen.

Guten Rutsch,
 

yoshie117

Mitglied
re

hi leute

ich stehe vor einem ähnlichen Problem. Ich muß eine Belegarbeit im Fach Informatiksysteme abgeben im Frühjahr und ich hatte mir damals gedacht machste halt ml einn chat. Nun steh ich aber vor dem problem, das es keine ordnetlichen Erklärungn für Indy Komponenten oder einfach ur die TServerSocket oder TClientsocket Komponenten gbt. Die Delphihilfe gibt da nicht viel her und das chatprogramm im Delphi ordner auh nicht unbedingt, weil es nicht dokumentiert ist. Mann bekommt den Quelltext vorgesetzt und kann sich nicht richtig reinversetzten. Wisst ihr vielleicht wo man eine dtsch anleitung für indy komonenten herbekommt und sind die bei delphi eigentlich dabei oder muß man die extra runterladen und ist es besser mit Indy Komponenten zu arbeiten oder mit Den Standart TCP/IP Komponenten????? Hat vielleicht jemand ein paar adressen wo es bsp chats gibt oder ähnliches mit erklärung oder infachen quelltext wo man sich leichter reinfitzen kann??????? Es wäre äüßerst nett wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.

MFG yoshie
 

Arne Buchwald

Erfahrenes Mitglied
Hi,

unter http://www.nevrona.com/Indy sollte es auch die dazugehörige Dokumentation geben - ein paar MB groß.

So pauschal kann man meistens schlecht weiterhelfen - frag' doch einfach genau, WAS unklar ist ...

P.S.: Dann können wir besser (und kompetenter :)) helfen ... :)
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
Wenn Du Probleme hast, den Code des Beispielprogramms nachzuvollziehen, solltest Du einfach mal versuchen, den Code zeilenweise mit dem Debugger durchlaufen zu lassen. Dann kannst Du Zeile für Zeile sehen, wo wann was passiert und versuchen zu verstehen, warum das passiert.
Normalerweise haben die Klassenmethoden der einzelnen Komponenten einen ziemlich aussagekräftigen Namen (Englischkenntnisse vorrausgesetzt).
Ansonsten einfach mal genauer fragen. :)
 

yoshie117

Mitglied
re

vielen dak war wirklich ein guter tip. Nur ich bekomme einfach keinn richtigen Einstieg entweder liegt es daran das ich einfach nur dumm bin, oder nicht das rchtige tue. Könnte mir vielleicht jemand eine kleine grundlage zukommen lassen, in der eine kommunikation zwischen server unnd client funktioniert und man sich einen text schicken kann? Oder ist das zuviel arbeit? Das Problem ist, das die Schen die ich bis jetzt gemacht habe mehr durchschaubar waren, texeditor mit MDi etc. Das habe ich gebracht, aber hier klappts einfach aus. Würde mich über eine Antwrt freuen.

MFG yoshie
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
Du solltest einfach mal das Demoprogramm mit dem Chat (C:\Programme\Borland\Delphi6\Demos\Internet\Chat) ansehen und die beiden Teile (Client und Server) mit dem Debugger laufen lassen. Dabei wird dann jede Zeile Code einzeln abgearbeitet und dann kannst Du ja mal nachvollziehen, was da genau passiert.
Debuggen kannst Du mit F8 bzw. F7 oder Du setzt einfach einen Haltepunkt an eine bestimmte Zeile im Code (F5).
 

yoshie117

Mitglied
re

Wenn ich das jetzt mache wie du es gesagt hasst, dann geht immer ein neues fenster auf wo haufen quelltext und so was drinne steht. Aber alles Englisch, Das verwirrt nur viel mehr *gg* Gibt es noch eine andere möglichkeit dahinter zu steigen? Es muß ja nicht gleich auf einen chat hinauslaufen aber vielleicht kennst du ja ein paar quelcodes, wo halt nur erstmal die kommunikation zwischen server unnd client anwenundg beschrieben wird und veranschaulicht. Wäre nett wenn du helfen könntest.
 

Dario Linsky

Erfahrenes Mitglied
Quelltexte sind nun mal immer auf englisch. Die Zeit, in der man Programmiersprachen vollständig ins Deutsche übersetzt hat, sind schon lange vorbei. ;)
Um eine Nachricht vom Client an den Server zu schicken, brauchst Du eigentlich nur eine Funktion, die schon in der Komponente aus dem Beispiel (TIdTCPClient) vorhanden ist: WriteLn. Vorher musst Du natürlich noch eine Verbindung zu dem Server aufbauen, damit Du auch eine Nachricht dorthin schicken kannst - was ja relativ logisch ist.
Auf der Serverseite musst Du die Nachricht dann nur noch entgegennehmen und anzeigen.
Aber wie gesagt: Das Beispiel spricht eigentlich für sich, dazu ist es ja eigentlich auch da. ;)