Mit php,html und ,mysql Datenbank löschen und ändern

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
Lass mal mögliche Fehler beim Datenbankzugriff ausgeben:
Code:
    $query = "SELECT * FROM markers WHERE voller_name LIKE :voller_name AND addresse LIKE :addresse AND mobil LIKE :mobil AND tel LIKE :tel AND mail LIKE :mail AND www LIKE :www AND lat LIKE :lat AND lng LIKE :lng AND kategorie LIKE :kategorie ORDER BY id DESC";

    $statement = $connect->prepare($query);
    $statement->execute($data);
    var_dump($statement->errorInfo()); // <-- hier
    $result = $statement->fetchAll();
 

Hanner72

Mitglied
Hab den Server wieder umstellen müssen :rolleyes:

Wenn ich jetzt
fetch_data.php?voller_name=&addresse=&tel=&mobil=&www=&mail=&lat=&lng=&kategorie=
eingebe dann kommt folgendes im Browser
Code:
NULL

und das in der Console mit deinem Code
console1.PNG
 

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
Hast Du schon den var_dump aus meinem Posting #42 eingebaut? Ich nehme mal an, in Wirklichkeit ist die Tabelle nicht leer?
 

Hanner72

Mitglied
var_dump ist drin:
console2.PNG

In der Tabelle sind 442 Datensätze die werden auch angezeigt, aber nur wenn die php-Version stimmt.
 

Sempervivum

Erfahrenes Mitglied
Dann müsste eigentlich im Fehlerfall das var_dump etwas anzeigen - aber anscheinend nur NULL. Ich habe die vage Vermutung, dass es an der Kategorie liegen könnte. Das ist ein enum und es könnte Probleme machen, wenn die Werte nicht genau passen.
 

Hanner72

Mitglied
Moment mal...
Ich hatte deinen controller zwischenzeitlich deaktiviert, jetzt wieder aktiviert und dann kommt in der Console folgendes:
console3.PNG

In der Kategorie staht überall Gasthaus (bis auf den 1. Datensatz wo Hotel steht). Hab ich per Import in die SQL geschrieben, damit überall etwas drinnensteht.