Methode in DLL dynamisch aufrufen

DrOverflow

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute!

Hab ein kleines Problem, und komm da überhaupt nicht weiter... hab jetzt auch schon wirklich lange gesucht, aber bin nicht wirklich schlau geworden. :(

Hier die Problemstellung:
Ich habe ein Programm geschrieben, welches Daten analysiert. Die Analyse erfolgt nach bestimmten Kriterien, welche alle in einer eigenen Klasse gesammelt sind (Kriterien.cs). Da sich diese Kriterien aber ständig ändern, habe ich mir überlegt, dass es Sinn machen würde, diese Klasse auszulagern und extern einzubinden.
Das soll dann so funktionieren, dass das Programm gestartet wird, dann wird die aktuelle DLL von einem FTP-Server heruntergeladen, die soll dann eingebunden und anschließend die Analyse gestartet werden.

Meine erste Frage ist nun, ob es bei meiner Problemstellung überhaupt sinnvoll ist, das mit einer DLL zu lösen, oder ob es dafür bessere Möglichkeiten gibt?!

Und meine zweite Frage wäre, wie das Einbinden einer DLL zur Laufzeit (mit Angabe des Pfades, unter dem die heruntergeladene DLL zu finden ist) und der Aufruf einer darin enthaltenen Methode funktioniert?!

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe!

lg D;-]c
 

DrOverflow

Erfahrenes Mitglied
Super, vielen Dank für den Link!
Das Projekt sieht auf den ersten Blick sehr hilfreich aus - mal sehen, ob ich die Umsetzung für mein Projekt schaffe! :)

Edit: Hab es tatsächlich geschafft, diese Plugin-Lösung in mein Projekt einzubauen - funktioniert prächtig! :)
Danke!

lg D;-]c
 
Zuletzt bearbeitet: