Mehrfach Zugriff von VB6 und ASPX auf Datenbank

Domsi

Erfahrenes Mitglied
Guten Morgen!

Ich hab da ein kleines (großes) Problem mit meinen Anwendungen.

Zuerzeit lese ich mit VB6 Daten ein und schreibe diese in eine Access-2003-Datenbank (mit dem Timer alle 500 ms, wobei das Schreiben in die DB nur bei veränderten Werten erfolgt!)
Gleichzeitig will ich mit dem Visual WebDeveloper über ASPX auf diese Access-Datenbank zugreifen, um die Daten ins Internet stellen zu können.

Allerdings ist jetzt das Problem, dass wenn ich mit VB6 auf die Access-Datenbank zugreife, ich nicht mehr mit ASPX zugreifen kann weil die Datei bereits in Verwendung ist.

Im Visual WebDeveloper verwende ich dazu die "AccessDataSource" in Verbindung mit einem GridView!

In VB6 greife ich mit einem Data-Objekt (das Links in der Toolbox zur Verfügung steht) auf die Datenbank zu.
Dieses Data-Objekt öffnet die Datenbank dauerhaft, und ich kann nicht mehr mit ASPX zugreifen.

Ich hab im VB6 auch versucht die Datenverbindung händisch aufzubauen:

Code:
Dim Cn As New ADODB.Connection
Dim Rs As New ADODB.Recordset

With Cn
        .CursorLocation = adUseClient
        .Mode = adModeShareDenyNone
        .Provider = "Microsoft.Jet.OLEDB.4.0"
        .ConnectionString = "Data Source=C:\inetpub\wwwroot\Daten\db\DB.mdb"
        .Open
 End With

    

    With Rs
           .CursorType = adOpenKeyset
           .LockType = adLockPessimistic
           .Open "SELECT Nummer, Speicher, Wert FROM Schnittstelle", Cn
           .MoveNext
   End With

db_lesen_txt.Text = Rs.Fields("Wert")

Rs.Close
Cn.Close

Das funktioniert auch soweit!!

Aber auch hier wird die Datenbank kurz geöffnet und wenn der Zugriff zu selben Zeit wie ASPX erfolgt, dann stürtzt VB6 ab.

Gibt es eine Möglichkeit beim Data-Objekt eine Möglichkeit irgendwelche Einstellungen zu machen, dass die Access-Datenbank auch von ASPX genutzt werden kann.
Oder gibts es bei der händischen Programmierung noch irgendeine Möglichkeit, damit ein gleichzeitiger Zugriff möglich ist?

Vielen Dank im Vorraus!

MFG, Dominik

PS: Es muss nicht umbedingt eine Access-Datenbank sein, aber lieber wärs mir :)
 

Domsi

Erfahrenes Mitglied
Ok habs jetzt per Zufall selbst gefunden. Hab vergessen dass man für ASP mit dem ISS die Benutzerberechtigungen für "IUSR" auf Vollzugriff umstellen muss. Sobald der Vollzugriff aktiviert ist, kann mit VB6 die DB dauerhaft geöffnet werden und trotzdem nebenbei mit ASP auf die DB zugegriffen werden.

Mfg, Domsi