Maya einstieg

morris123

Grünschnabel
hallo,

ich habe mir jetzt vor ein paar tagen Maya ged?!§$&, ich meine gekauft und habe mich mittels Tutorials schon mit der oberfläche vertraut gemacht.
Um ein wenig zu Üben wollte ich erstmal ein Blatt ähnlich wie dieses :D
Direkt nach dem Anfang scheiterte ich allerdings an dem Stängel da ich nicht weiß wie man Biegt.
Ich hab es schon mit Extrude und Deformation probiert allerdings ohne erfolg.
Da ich immer wieder mal fragen haben werde habe ich mich entschlossen hier anzumelden.
ich hoffe ihr könnt mir helfen, könnt mir gerne auch vorschläge zum lernen machen also Sachen die ich modelieren könnte oder links geben wo ich noch gut in die Materie eingeführt werde. (möglichst auf Deutsch bitte)

LG:mORRIS
 
P

pixelator

Hallo
wenn du hier den Beitrag "es gibt sie immer noch..." öffnest findest du alles was du für den Einstieg brauchst. Auf deutsch!
 
P

pixelator

Zum Thema "Biegen" habe ich dir ein jpg angehängt. Mit dem nonlinear bend deformer kannst du alles biegen. Je höher die Auflösung ist, also je mehr edges oder spans dein Objekt hat, umso feiner kannst du biegen. Du kannst ganze Objekte biegen oder selektierte vertices. Low bound/high bound bestimmen den Bereich der in Ruhe gelassen werden soll. Mehrere deformer auf einem Objekt sind möglich. Während des Biegens kannst du den deformer in die richtige Richtung drehen
und zur Anpassung auch verschieben.

Gruß pixelator
 

Anhänge

  • biegen.jpg
    biegen.jpg
    266,6 KB · Aufrufe: 28