Material für PA-Box / Hair and Fur?

Heilandzack

Mitglied
Servus Leute.

Ich bin gerade an ner PA-Box und hab sie soweit auch fertig gemodelt, mir fehlen
jetzt noch die Materialien. Wie ihr vielleicht wisst, sind manche dieser Boxen mit
einer Art Filz/Stoff überzogen und ich weiß nicht, wie ich das realisieren soll.

http://www.ltt-versand.de/shop/images/11037087A.jpg
Hier mal ein Bild dazu.

Ich habs mit Hair & Fur versucht, aber
1. dauerts ewig zu rendern und
2. find ich irgendwie nicht die richtigen Einstellungen, die Haare kräuseln sich irgendwie
nicht so eng.

Hoffe ihr könnt mir helfen.
 

Sukrim

Erfahrenes Mitglied
Die Hilfedatei zu Hair + Fur hat dir nicht weitergeholfen? Ich find die recht praktisch...

Und ja, so ne Box mit Haaren zu überziehen kann laaaange dauern, am Besten testet du erst mal die Materialeinstellungen an ner kleinen Kugel/Teekanne o.Ä.

Alternativ würde ich den DistantFur Shader von Cebas vorschlagen, vergleichbares gibt es vielleicht auch in anderen Shader-Paketen oder auf vray-Materials...? Auch wenn du vRay nicht besitzt, es gibt irgendne Demoversion und dann kannst du dir anschauen, wie diese Shader aufgebaut sind und dementsprechend in mental nachbauen.
 

Heilandzack

Mitglied
Erstmal danke für die schnelle Antwort.

Bin halt gerade auf Arbeit, ich probiers heut Abend mal aus.
Ich hab 3ds noch nicht sooo lange und kenn mich mit Shadern eigentlich gar nicht aus,
aber dann wirds mal Zeit das in Angriff zu nehmen.
Morgen berichte ich dann mal wies lief.
 

Sukrim

Erfahrenes Mitglied
Hier mal ein (mehr oder weniger... eher weniger) schnelles Testbild.

Die Box ist grau, um zu sehen wo die schwarzen Haare überhaupt sind.
Haare sind's genau eine Million und eigentlich hab ich nur Kink verwendet...

Nur die Renderzeit... *seufz* 25 Minuten für so ein bisschen was mit einem DualCore Notebook ist dann doch recht viel - besonders weil man da vermutlich noch einige Härchen oder alternativ Renderpasses (was auf's gleiche rauskommt) braucht um da echt nen hübschen Filz zu sehen.

Aber so in die Richtung dürfte es dann laufen, alternativ eben mit ner hochaufgelösten Bumpmap oder Displacementmap den Filz rausarbeiten.
 

Anhänge

  • bild1.jpg
    bild1.jpg
    112,4 KB · Aufrufe: 139

Heilandzack

Mitglied
Jo, wie gesagt, hab jetzt demnächst Feierabend aber daheim noch kein Internet.
Deshalb schön heimfahrn, probiern und morgen posten was passiert ist.^^

Hab übrigens auch n DualCore Notebook, mal sehn wies zeitlich läuft.

Hast du ne Vorstellung, wie so ne Bump/Displacement Map auszusehen hätte?
(Also wie die aussehn weiß ich, aber so ca. ne Struktur?)
 

Sukrim

Erfahrenes Mitglied
Ich würde ja einfach Fotos von Boxen verwenden... :)

Alternativ eben irgendwas in Richtung Filztextur, gibt sicher irgendwo Stofftextursammlungen mit zusätzlichen Bumpmaps.
 

Heilandzack

Mitglied
Ok, gestern abend daheim gewesen und probiert.
Wenn ich meine Haare so kurz mach, dann sieht man immer die Zwischenräume.
Kannst du mir mal die Hair and Fur-Einstellungen von deinem Bild oben posten?

Ich denke ich werde das mit den Texturen und Bumps etc. probieren, mal sehn ob ich was gutes finde.



Und danke für die Hilfe.
 

Heilandzack

Mitglied
Hmm, schwerwiegender Fehler.
Nach ca. 2 Stunden rendern, aber noch nicht mal beim Hair & Fur

Waren wohl zuviele Haare, habs mal mit 20000 versucht, da hats wunderbar funktioniert.

Kann das am RAM liegen? Ich hab nur 1 G.