Mac Os bei Acer-Laptop

bRainLaG

Mitglied
also zum reinen home arbeiten reicht die Grundversion von Windows 7 mit 32 bit vollkommen aus, jedoch würde ich ab Photoshop CS4 wenn du einen 64-bit fähigen PC besitzt eher zur 64 Bit Variante greifen, bei reiner Spaßbildbearbeitung reicht die Home Version, ansonsten finde ich persönlich die 64bit Ultimate System Builder Version sehr ansprechend, insofern man nicht unbedingt ein Anfänger mit dem Windows Betriebssystem ist.

Um es zusammen zu fassen da dein Laptop wenn er neuer ist 64-bit unterstützen wird, wäre die Frage, eher ob du zur Home Premium oder Ultimate Version greifst.
Ich persönlich glaube das man bei reinem Hobbygebrauch von Photoshop durchaus auch mit Windows 7 Home sehr gut arbeiten kann, wenn du aber beispielsweise den Laptop auch innerhalb des Berufs brauchst, du mit Servern, Administration etc zu tuen hast, würde ich eher zur Ultimate-Variante anraten ansonsten bei Privatgebrauch reicht aus meiner Sicht die Home Premium völlig aus, da die Ultimate Version eher eine Arbeitsversion ist, wo du von Windows aus Server Zugriffe besser leiten kannst (auf Windows Server), Remote Control, Direct Access VPN, und das sind alles eher Funktionalitäten die sehr wenig mit Photoshop zu tuen haben.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen auch wenn es etwas viel Text ist ;)

Mfg bRaiNi