Mac OS 9.2 + Arcor DSL Flat

macmaid

Grünschnabel
Hallo zusammen

Ich habe einen G4 mit OS 9.2.2 und möchte zu Arcor wechseln. Noch surfe ich bei der Telekom mit T-DSL.
Arcor unterstützt nur Mac OSX. Aber dennoch müsste ein Wechsel funktionieren, oder? Hat jemand Erfahrung mit Mac + Arcor. Was muss ich beachten, welche Möglichkeiten gibt es - ohne dass ich das Betreibssystem wechsle.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Gruß
Macmaid
 

macmaid

Grünschnabel
Neurodeamon hat gesagt.:
Vielleicht hilft Dir folgender Link:
http://community.games4mac.de/lofiversion/index.php/t2038.html

Aus Erfahrung kann ich Dir sagen, das die einfachste Lösung ein DHCP DSL-Router ist (gibt es entweder günstig/kostenlos zum DSL-Paket oder für 20 - 40 Euro im Fachhandel).
Dort muss man nur noch die Zugangsdaten eingeben und den Mac auf DHCP Netzwerkeinstellungen zu schalten.

Danke :)
Ich habe die Diskussion gelesen: nicht sehr erfreulich, aber ich kenne den Umstand den Mac ans Netz zu bringen. Wenns mit einem der Treiber nicht funktioniert, muss eben noch eine Kiste her (Router).
Macmaid
 

CSS Depp

Mitglied
macmaid hat gesagt.:
Hallo zusammen

Ich habe einen G4 mit OS 9.2.2 und möchte zu Arcor wechseln. Noch surfe ich bei der Telekom mit T-DSL.
Arcor unterstützt nur Mac OSX. Aber dennoch müsste ein Wechsel funktionieren, oder? Hat jemand Erfahrung mit Mac + Arcor. Was muss ich beachten, welche Möglichkeiten gibt es - ohne dass ich das Betreibssystem wechsle.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Gruß
Macmaid


im prinzip braucht das auch nicht mit os 9 "kompatibel" zu sein.
arcor ist ein ordentlicher PPP zugang, und das geht immer irgendwie.
das einzige was unter umständen probleme machen könnte ist das DSL
gerät - da kann man ja ein anderes kaufen.

wenn mal etwas (unter ISDN!) mit dem REMOTE ACCESS nicht funktionieren
sollte kann man das gegen das third-party "FreePPP" austauschen, das
hat man seinerzeit für FAX karten unter AOL gebraucht.
 

Neurodeamon

Erfahrenes Mitglied
CSS Depp hat gesagt.:
im prinzip braucht das auch nicht mit os 9 "kompatibel" zu sein.
arcor ist ein ordentlicher PPP zugang, und das geht immer irgendwie.
das einzige was unter umständen probleme machen könnte ist das DSL
gerät - da kann man ja ein anderes kaufen.
Arcor kann von mir aus ein "PPP-Zugang sein", für DSL verwendet man aber das PPPoE (PPP over Ethernet) Protokoll. Diese sind nicht miteinander zu verwechseln, siehe RFC2516. Genau hier ist das Problem für das OS 9, da es nicht von Haus aus dieses Protokoll unterstützt. Alternative Treiber sind schwer zu finden.
 

rakader

Grünschnabel
macmaid hat gesagt.:
Hallo zusammen

Ich habe einen G4 mit OS 9.2.2 und möchte zu Arcor wechseln. Noch surfe ich bei der Telekom mit T-DSL.
Arcor unterstützt nur Mac OSX. Aber dennoch müsste ein Wechsel funktionieren, oder?

Hallo Macmaid,

das stimmt so nicht. Die Arcor-Anschlüsse die ich kenne, verwenden eine feste IP. Aber auch wenn es DHCP, also wechselnde, vom Server zugewiesene IPs sind, kannst Du ohne Probleme Arcor mit 9.x verwenden. Am besten Du holst Dir einen Router, etwa einen Vigor von DrayTek. Soll es ein Billiggerät sein, so muß dieser evt. über einen PC konfiguriert werden. Eine andere Billiglösung ist die Software Dave.
Der Vorteil bei den Routern: Du brauchst keine Treiber.

MfG
rakader
 

robbin

Grünschnabel
Eigentlich werden seit ca. 2 Jahren alle Router per Webbrowser konfiguriert. Router gibts mittlerweile bei Ebay ab 5€ (z.b Dlink 604).

Ich kann eigentlich nur raten einen Router zu benutzten weil:

1. man hat eine Firewall
2. keine Treiber etc.
3. so gut wie nie Probleme
4. fast kein Konfigurationsaufwand dank DHCP
 

rakader

Grünschnabel
robbin hat gesagt.:
Eigentlich werden seit ca. 2 Jahren alle Router per Webbrowser konfiguriert. Router gibts mittlerweile bei Ebay ab 5€ (z.b Dlink 604).

Ich kann eigentlich nur raten einen Router zu benutzten weil:

1. man hat eine Firewall
2. keine Treiber etc.
3. so gut wie nie Probleme
4. fast kein Konfigurationsaufwand dank DHCP

Das teuerste daran sind wohl die Versandkosten, noch ein gekreuztes Ethernetkabel. Fertig.
Macmaid - mach das mal so.

Gruß
rakader