Login bestätigt trotz falschem passworts

Tooske

Grünschnabel
Ich mal wieder :D

Habe mir ein Login Fenster erstellt und habe nun folgendes Problem.
Eigentlich sollte es so aussehen

Richtiges Passwort = msgbox "Erfolgreich eingeloggt"
Falsches Passwort = msgbox "Benutzername/Passwort Falsch"

Aber gerade ist es so ,egal ob richtig oder falsche login daten angeben ich werde zur zweiten form weiter geleitet.

Mein Code

Visual Basic:
Public Class Form1

    Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
        If TextBox1.Text = "MEIN NUTZER NAME" And TextBox2.Text = "MEIN PASSWORT" Then

        End If
        Timer1.Start()
        ProgressBar1.Increment(100)
        If ProgressBar1.Value = ProgressBar1.Maximum Then
            Timer1.Stop()

            MsgBox("Erfolgreich eingeloggt")

            Fov_Changer.Show()
            Me.Close()
        Else
            MsgBox("Falsches Passwort/Username")

        End If
    End Sub

Danke im voraus
Grüße Julian
 

sheel

I love Asm
Hi

naja, was erwartest du dir, wenn die Textboxen nur für ein "leeres" if relevant sind, und ob man rein kommt von einer Progressbar abhängt, die eine Zeile vorher immer auf den maximalen Wert gesetzt wird?