Linux Befehl

MetroAffe

Mitglied
Moin,

./[PROG] --- Programm [PROG], das sich im aktuellen Verzeichnis befindet, starten

gibt es sowas auch unter windows?

:p Danke
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
Keine Ahnung wie der Befehl unter Linux funktioniert bzw. wo und wie du diesen da eingibst.

Willst du aus einem Programm ein anderes starten oder willst du eine Batch-Datei anlegen mit der du dann das Programm startest?
 

genodeftest

Erfahrenes Mitglied
lokale Programme startet man unter Windows ohne das voran gehende ./ . So weit ich weiß, kann man das auch optional angeben, aber standardmäßig sucht Windows zuerst im lokalen Verzeichnis, in dem man sich gerade befindet, nach dem Programm. Aus
Code:
./programmname
wird dann also
Code:
programmname.exe
 

MetroAffe

Mitglied
das mit der Batch - genau das habe ich vor - klappt auch soweit, nur das es keine .exe gibt ^^

Unter Linux sucht er sich das Programm (evtl Startdatei) mit diesem Befehl selber -- Heißt ./Pfad würde reichen

wenn es soetwas unter windows nicht gibt, wie würde man dann folgende Zeile in der Batch schreiben:

cd db && ./db &
 

Bratkartoffel

gebratene Kartoffel
Premium-User
Hi,

Code:
cd db
.\db

Windows hat ja den Backslash als Pfadtrenner, nicht wie Linux den Slash.

Grüße,
BK
 

MetroAffe

Mitglied
ok ich denke ich hab gefunden was ich gesucht hab - trotzdem danke an alle

START "title" [/Dpath] [options] "command" [parameters]
 

Neue Beiträge