Lautstärke von mp3´s normalisieren


Mister Magoo

Mitglied
Hallo!
Habe mit dem Programm mp3-Gain meine mp3´s normalisiert und immernoch das Problem, dass die Datein unterschiedlich laut sind.
Bin echt mit meinem Latein am Ende und habe schon ne ganze Weile nach einen Grund dafür gesucht/gegoogelt...

Hat jemand eine Idee, wie ich endlich mal sämtliche Musikdateien auf ein Niveau bekomme?
Muss dazu sagen, dass ich es vorher schonmal mit dem Replay Gain von Foobar versucht habe und mit dem Ergebnis ebenfalls nicht zufrieden war...
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Das Problem liegt sicherlich in der Tatsache begraben, dass die Normalisierung den lautesten Impuls als 0dB-Maß nimmt, dieser Impuls aber nicht die durchschnittliche Lautstärke ( Lautheit ) beschreibt. Dazu müsstest Du den Song durch einen Compressor/Limiter jagen, um eben jene durchschnittliche Lautstärke zu erhöhen.. Um gute Audiodaten zu erhalten, sollte dieser Kompressor Multiband-fähig sein, damit es nicht zu Nebenerscheinungen wie Pumpen kommt.

Scheinbar macht ReplayGain so etwas, aber vielleicht hast Du nicht ScanPerTrack angewählt. http://www.audiohq.de/index.php?showtopic=12

mfg chmee

**Nachtrag**
Plugin für Winamp - MP3Gain - http://mp3gain.sourceforge.net/
FooBar - AdvancedLimiter als DSP Effekt - http://www.hydrogenaudio.org/forums/lofiversion/index.php/t34371.html und http://replaygain.hydrogenaudio.org/calculating_rg.html
 

Neue Beiträge