Lange Namens-Auflösung mit Telekom-Router

zerix

Hausmeister
Moderator
Hallo,

ich hab jetzt endlich mal wieder Internet Zuhause.
Immer, wenn ich eine Adresse im Browser eingebe, dauert es so 10-20 Sekunden bis der Name aufgelöst wurde. Ich nutze halt die DHCP-Funktion des Routers. Der Router wird dann als DNS-Server eingetragen.

Wenn ich aber z.b. goole anpinge, geht das normal. Hätte jemand eine Idee woran das liegen kann?

MFG

Sascha
 

Andreas Späth

Erfahrenes Mitglied
Irgendwie hab ich diesen Fred total übersehen gehabt. Besteht das Problem immernoch?

Die router von T-Com sind leider nicht gerade gut (ist bei den meisten Routern die man vom Anbieter kriegt der fall).

Hast du es mal testweise mit festen IPs ohne DHCP probiert ?

Auserdem würde ich mal schauen ob Firmwareupdates vorhanden sind, die werden zwar selten rausgegeben von T-Com aber manchmal hat man Glück.
 

zerix

Hausmeister
Moderator
Hallo,

das Problem besteht darin, dass der DHCP des Routers den DNS-Server auf die IP des Routers setzt. Das kann ich leider nicht ändern. Ändere ich bei mir aber die IP des DNS-Servers funktioniert es ohne Probleme.
Hab deshalb jetzt den DHCP abgeschaltet und hab alles manuell eingestellt.

MFG

Sascha