Kommazahlen?

HONKB

Mitglied
Hi leutz
könnt ihr mir helfen:
Wie schaffe ich es eine einfache pause in einer schleife von delphi einzufügen?
In Dankbarkeit
HonkB
 

Thomas Kuse

Erfahrenes Mitglied
erstens: was hat das mit dem topic auf sich?

zweitens: wie stellst du dir das mit ner pause vor? mal angenommen es gäbe eine...wie sollte man diese pause wieder aufheben, wenn es ein befehl wäre? also eine möglichkeit ist natürlich eine while-schleife, wo du halt n-sekunden wartest, bis sich diese beendet! (mach am besten eine procedure draus) das wäre so meine idee!

wenn ich dich jetzt verkehrt verstanden haben sollte, dann erklär mir das nochmal :)
 

Arne Buchwald

Erfahrenes Mitglied
Hallo HONKB,

eine Pause realisierst du folgendermaßen in Delphi:

Code:
procedure pause(zeit: longint);
var zeit1: longint;
begin
  zeit1:= GetTickCount;
  repeat
    Application.ProcessMessages
  until (GetTickCount - zeit1 > zeit)
end;

Aufruf:

procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject);
begin
  pause(5000);
  close; //Programm beenden - zur Demonstration
end;

Viel Glück,
 

Neue Beiträge