Kinderzimmer planung


gazeem

Mitglied
Hi!

Ich bin gerade dabei ein Kinderzimmer nach Kindeswunsch (Junge, 4jahre jung) zu gestalten und wollte mal die Fortschritte zeigen und ggf. Kritiken und Vorschläge hier drin sammeln.

1. Idee des Kindes war ein Motorrad...verworfen
2. Idee war ein Auto, am liebsten ein Rennwagen.

Somit habe ich mich nun an ein Rennwagen-Bett ran gemacht und den Teppich werde ich aus 3verschieden Teppischen als Strasse gestalten, Bäume, sprich Umgebung (wird auf die Tapete gemalt). Starssenlaternen auf die Wand malen und wenn möglich (muss mal nach entsprechenden Leuchten gucken) die Lampen intergiren.
Bisheriger Farbwunsch geht ins Lindgrüne und gelbliche Akzente hier und dort.
Aber das kann sich noch ändern ;)
 

Anhänge

smileyml

Tankwart
Premium-User
...mmhh, bisher passt aus meinen Augen alles soweit. Eventuell könnte man den Spoiler als wirklich Ablage gestalten - also sollte sie gerade sein. Auch am Ende des Bettes ließe sich sicher unter der "Motorhaube" noch eine Art "Kiste", sprich Stauraum und sei es als Bettkasten oder für Spielzeug realisieren.
Sonst darf man eine Fußleiste natürlich nicht vergessen um die Wand vor den Spielzeugautos etwas zu schützen. Aber soweit bist du noch nicht. Daher sei es erstmal ein Hinweis.
Was du evrntuell bei der Planung noch berücksichtigen solltest sind Heizkörper, die sich es gern unter Fenstern gemütlich machen.

Grüße Marco
 

gazeem

Mitglied
Hi&Danke!

Der Spolier ist bereits als Ablage gestaltet und so angedacht...Sieht man so nur nicht gut....Ich mache mal ein Bett render fertig, dann sieht man das er gerade ist und hinten einen Anschlag hat damit nichts hinters Bett fallen kann ;)

Stauraum habe ich auch angedacht, jedoch als seitlich ausziehbare Schublade über die gesamte Bettlänge, sprich ab Unterkante Karosserie (Reifen werden dann geteilt).

Aber das mit der Motorhaube ist auch ne gute Idee, sprich so das man sie nach aufklappen kann. Werde ich mich mal dran versuchen, Danke Dir!

Fussleiste kommt noch, war nur zu faul bislang:p Ebenso die Heizkörper...Sind ja auch auf den Fotos zu sehen und die Maße habe ich vorliegen. Aber die werde ich erst nach der Wandgestaltung anbauen ;)
 

gazeem

Mitglied
Oh Klasse!

Das ahbe ich schonmal bei chic auf Arte gesehen und mir damals gedacht, das man in so machen Zimmer ja gar zur Ruhe kommen kann so wild sind die gestaltet.

Danke Dafür!
 

Gewürzwiesel

Erfahrenes Mitglied
man könnte auch in den Spoiler hinten eine Leselampe einbauen oder irgendwo ein Nachtlicht unterbringen.
Und mach noch ein paar Bretter unter das bett, damit auch nicht runterrutschen kann, wo man dann nicht mehr rankommt.
 

perle93

Erfahrenes Mitglied
Eine sehr schöne Idee wie ich finde und auch die kreative Kritik finde ich gut, die Wandgestaltung könnte echt noch einiges rausreissen. Was ich spontan so sehe ist entweder das Auto schmaler, oder die Strasse breiter machen, oder den Mittelstreifen raus, denn so ist das Auto optisch zu breit für die Strasse, was ein Kind sicher nicht interessiert :). Die Heizung könnte zu einer "Boxenstop-Kommode" umgebaut werden. Ich bin jedenfalls gespannt wie es weiter geht.

Eine Frage habe ich noch, mit welchen Programmen hast du das erstellt?
 

Neue Beiträge