JETTY_HOME unter Ubuntu wird nicht verwendet (?)

Improof

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute!

Ich hab mal wieder eine kuriosen Fehler (vielleicht stehe ich auch einfach auf dem Schlauch ;) ). Aber seht selbst:
Zur Zeit entwickle ich eine Webapplikation und hab diese unter Windows auf einem Jetty laufen (zum Testen). Dort funktioniert auch alles ohne Probleme, meine Konfigurationsdateien, die ich im Jetty-Verzeichnis unter dem Ordner "docs" habe, werden auch alle gefunden.

Wenn ich nun allerdings die Applikation auf unseren Testserver (Ubuntu) deploye und starte, findet er diese Dateien nicht. Ich habe den Ordner "docs" mit allen Dateien in das JETTY_HOME Verzeichnis auf dem Testserver kopiert, in Java greife ich über relative Pfade z.B. "docs/config.properties" darauf zu. Wie gesagt, unter Windows funktioniert das. Unter Linux bekomme ich eine FileNotFoundException weil er die Dateien anscheinend im JVM_TMP Verzeichnis sucht.

Wie kann ich definieren, dass er die Dateien im JETTY_HOME sucht und nicht im JVM_TMP??


Schon mal vielen Dank für eure Hilfe! :)

Gruß
Daniel
 

Bratkartoffel

gebratene Kartoffel
Premium-User
Hi,

die meiner Meinung nach häufigste Ursache für "Windows geht, unter Linux nicht" ist dass unter Linux die Gross- und Kleinschreibung bei Dateinamen relevant ist. Windows findest die "test.txt" auch unter dem Namen "TeSt.TXT", unter Linux allerdings nicht.

Die Umgebungsvariablen kannst du dir wie hier beschrieben holen und verwenden.

Grüsse,
BK
 

Improof

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ich habe mittlerweile festgestellt an was es liegt:
Wir verwenden hier ein Start/Stop-Skript unter Linux. Wenn ich (wie unter Windows) den Jetty über "java -jar start.jar" starte, funktioniert alles wunderbar. Das Skript scheint wohl ein Verzeichnis temporär anzulegen und wechselt danach in dieses Verzeichnis (dadurch wird es zum work Verzeichnis für Jetty). Bei jedem Neustart des Jetty wird das Verzeichnis zudem gelöscht und neu erstellt.

Das Thema hat sich also erledigt, trotzdem Danke! :)

Gruß
Daniel

EDIT:
Der "Thema erledigt" Button versteckt sich wohl mal wieder...wäre nett wenn ein Mod das mal schnell übernehmen könnte, danke ;)