Jegliche GUI-Elemente "eliminieren"...

Collinwood

Mitglied
Hallo,

ich habe eine Anwendung entwickelt, in der ich die Bibliothek eines Drittanbieters verwende. Da das Herzstück in einer Schleife geschieht, die in Zukunft durch größere Inputdaten immer länger wird, liegt mein Problem nun darin, dass ich nicht vermeiden kann dass bei jedem Durchlauf der Methode aus der eingebundenen Library ein tolles Popup erscheint, welches mir sagt dass das die Free License ist und dass ich doch bitte 1200 US-Dollar ausgeben soll, um dieses Fenster nicht mehr zu sehen. Es geht hierbei um Asprise-OCR, und ich will nur jeweils einen Namen aus einem Bild zu einem String machen.

Meine Frage ist nun: Gibt es eine Möglichkeit, der VM in irgendeiner Weise mitzuteilen, dass keine GUI-Komponenten geöffnet werden sollen, bzw. falls das nicht geht, diese im laufenden Betrieb zu schließen?

Ich habe es bereits mit diesem Code

Code:
for(Window window : Window.getWindows() {
window.dispose();
}

versucht, (sowohl prozedural als auch im Thread) ich denke aber mal das wird nur für awt funktionieren...

Kann mir hier jemand weiterhelfen?
 

Collinwood

Mitglied
Danke schonmal für die Antwort, aber es sieht natürlich wieder nach einer Lösung, bezogen nur auf die Swing-Bibliothek, aus.

Werde es morgen aber trotzdem ausprobieren und mich danach zurückmelden.

Danke!