Java Data Opject (JDO) richtig nutzen

airtime

Mitglied
Hi,
hab jetzt Hadoop hingekriegt und da gibt es ja keine Limitierung wegen der Datenmenge. Habe hierzu gleich Ambari genutzt somit ist jetzt fast alles möglich vielen Dank nochmal für den Tip.

Aber was ich noch nicht ganz verstanden habe ist die Daten brauchen keine Struktur wie in einer Datenbank jedoch wie kann ich dann in dem Daten eine vernünftige Abfrage starten?
Ich glaub hierzu müsste ich ein neues Thema auf machen oder?
Ist das dann von dem MapReduce abhängig?
Zum Beispiel ich möchte bestimmte Zahlen/Positionen finden diese hängen aber von mehrere Gegebenheiten ab, das heißt ich habe öfters die gleichen Positionen aber ich möchte nur bestimmte in Abhängigkeit der Gegebenheiten.
Sorry falls die Frage hier fehl am Platz ist oder unverständlich, würde dann auch das erstellte Thema als erledigt ansehen.
Gruß Air