Jasons Maske


general_failure

KungFu-Krieger
Ich soll für einen Freund die Maske von der Horrorfilmgestalt "Jason" basteln. Die Maske an sich ist fertig, aber ich würde gern noch etwas Szene drum herum bauen und bitte deshalb um Anregungen=D
mfg
General_failure

Edit: hoppla, hab das Bild vergessen^^
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

derpfaff

Erfahrenes Mitglied
Hm... ok, Vorschlag:
Die Maske liegt auf einem Tisch oder hängt an einem Stuhl. Im Hintergrund ist eine Tür die offen steht und einen weiteren Raum zeigt - das Badezimmer. Dort steht jemand unter der Dusche, man erkennt jedoch nur die Umrisse durch den Duschvorhang.
Falls nicht klar ist, worauf ich hinaus will: Jason kam nach einem "Arbeitstag" nach Haus und duscht, um sich zu erholen oder so...
 

general_failure

KungFu-Krieger
coole Idee=D Aber ich dachte vielleicht an was gewalttätigeres, zb. dass neben der Maske ein paar Blutspritzer sind und noch irgendwas komisches...am besten eine Visitenkarte oder sowas^^ oder irgendwas mit Blut geschriebn oder so...oder so...oder so...was weiß ich...bin unentschlossen o_O
mfg
GF
 

derpfaff

Erfahrenes Mitglied
Wie gesagt, ist nur ein Vorschlag.
Und ich bin nicht so der Fan von Gewalt bzw. Gewaltdarstellung. Ich finde Andeutungen viel interessanter!

Noch eine Anmerkung: ich habe den Film vor ewigkeiten gesehen und glaube, dass die Maske ein eher glattes/poliertes Plaste-Material war (Eishockey, oder?). Diese hier wirkt wie ... Styropor oder Gips. Wenn ich mich irre... dann irre ich mich halt ;)
 

Flex

(aka Felix Jacobi)
Jap, die Maske ist wirklich einfaches Plastik und durchgehend weiß (leicht gräulich), es sei denn sie ist mit Blut bespritzt ;)

Ich könnte mir die Maske gut bei einer typischen "Jason Erwache" Szene vorstellen, sprich sie liegt auf einem Grab/Hügel und Jasons Hand greift aus der Erde nach der Maske oder ähnliches.
 

general_failure

KungFu-Krieger
Klar sie ist normalerweise glatt, aber es zwingt mich keiner, das auch 1 zu 1 umzusetzen=D Und direkte Gewaltdarstellungen will ich doch auch nich._. Ich bin doch kein Splatter-fanatic^^
mfg
GF
 

Azrael Crusader

Erfahrenes Mitglied
Ich finde die Idee vom pfaff richtig gut! Es hindert dich doch keiner daran, trotzdem Blutzspritzer auf die Maske zu machen... Das Bild trägt dann den Titel "Feierabend", oder irgend sowas... Die masken sind amerikanische Eishockeymasken (früher mal) und hier bei uns übrigens im Eishockey verboten...

Gruss

Chris
 

Azrael Crusader

Erfahrenes Mitglied
Nur im Eishockey... Die sind bei uns als nicht aussreichend schützend bewertet worden... Selbstverständlich kannst du sowas zu Hause haben... Ich wollte immer eine haben,aber irgendwie gabs die damals auch nicht mehr zu kaufen... Ein amerikanischer Hockey-Towart soll mal daran gestorben sein, dass ein Puck seine Maske zerlegt hat...Vielleicht aber auch nur ne Urban Myth...Wer weiss...